SKIP TO CONTENT

Termine 2022

(Termine 2021 nach 2022 verschoben)

Frankfurt am Main 06.-07. April 2022 | Köln 28.-29. September 2022 | Berlin 23.-24. November 2022

Schulbau kompakt: Wien 11. Mai 2022

Das Bundesumweltministerium fördert Klimaschutzaktivitäten an Schulen, Kitas und Hochschulen. Philip Reiß vom Service- und Kompetenzzentrum Kommunaler Klimaschutz (SK:KK) wird uns am 09. September um 14.20 auf der SCHULBAU in Berlin zeigen, welche Fördermöglichkeiten es dabei gibt und wie die Nutzer*innen zu einem energiebewussteren Verhalten angeregt werden können.

Im Rahmen der Kommunalrichtlinie fördert das Bundesumweltministerium Klimaschutzaktivitäten im kommunalen Umfeld. Auch Schulen, Kitas und Hochschulen profitieren von dieser Förderung. In seinem Vortrag wird Philipp Reiß vom Service- und Kompetenzzentrum Kommunaler Klimaschutz (SK:KK) in Berlin und Köln die für Schulen relevanten Fördermöglichkeiten aufzeigen. Diese reichen von Sanierungsmaßnahmen im Gebäudebereich (etwa Licht, Lüftung, Gebäudeleittechnik, Rechenzentren) über die Förderung des Radverkehrs bis hin zu Energiesparmodellen, welche die Nutzer*innen der Schulen zu einem energiebewussten und nachhaltigeren Verhalten anregt. 

Unser Referent im Überblick 

Philipp Reiß ist seit 2017 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Institut für Urbanistik. Er berät und unterstützt im Rahmen des „Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz (SK:KK)" Kommunen zu Handlungs- und Fördermöglichkeiten im Klimaschutz. Nach dem Studium beschäftigte er sich am Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung mit Policy-Analysen und Governance-Prozessen in den Politikfeldern Klimawandelanpassung, Innovationspolitik und Energiepolitik. Anschließend arbeitete er in der Kommunalberatung sowie in mehreren EU-Projekten zu unterschiedlichen sozialwissenschaftlichen Fragestellungen bezüglich intelligenter Stromnetze. 

 

Der Vortrag „Beleuchtung, Lüftung, Mobilität und Leittechnik – Klimaschutzmaßnahmen, die gefördert werden." von Philipp Reiß findet am 09. September 2020 von 14.20 bis 14.40 Uhr auf der SCHULBAU in Berlin statt. Unser gesamtes Programm finden Sie hier, unsere limitierten Tickets erhalten Sie ausschließlich hier online in unserem Shop.



  Ausstellerfragen

Hella Ralfs
+49 (0)40 / 54 80 36 24
hella.ralfs@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Martina-Stefanie Weiss
+49 (0)40 / 54 80 36 23
martina.weiss@cubusmedien.de

  Messeberatung

Kirstin Ahrndt-Buchholz
+49 (0)40 / 98 26 14 43
kirstin.ahrndt-buchholz@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Verena Stammer
+49 (0)40 / 54 80 36 22
verena.stammer@cubusmedien.de

Back to Top