Zum Hauptinhalt

Termine 2019 | 2020

SCHULBAU Salon & Messe: Frankfurt a. M. 27.-28. November 2019

Stuttgart 19.-20. Februar 2020 | Berlin 09.-10. September 2020 | Hamburg 25.-26. November 2020

SCHULBAU Salon kompakt: Düsseldorf 23. April 2020

Selektion, Aufbereitung und inhaltlich geprägte Inszenierung von Informationen für eine klar umrissene Zielgruppe ist die Kernkompetenz eines Verlages. Was früher jedoch klar nach Medien getrennt war, ist in den vergangenen Jahren durch die technischen Möglichkeiten der Digitalisierung durchlässiger geworden.

Wir sehen das als Chance für die Weiterentwicklung unseres Unternehmens im Dienste unserer Zielgruppen. Print, Onlinepräsenz, Newsletter, Social Media, Podcasts, Videos oder eben die persönliche Information auf einer Messe – für uns Informationsexperten ist es eine spannende Aufgabe Informationen mehrmedial aufzubereiten.

 

2003Gründung der Cubus Medien Verlag GmbH als Management-Buyout aus dem zur Verlagsgesellschaft Rudolf Müller, Köln gehörenden Coleman Verlag, Lübeck Chefredakteur Martin Jung und Verlagskauffrau Kirsten Jung starten als Geschäftsführer und verlegen den Firmensitz nach Hamburg.
2006fassadentechnik wird um das Supplement GERMAN CONSTRUCTION INDUSTRY erweitert. In deutsch/englischen Ausgaben werden die Zielmärkte MENA (Middle East & North Africa) und Skandinavien bedient. Die Ausgaben erscheinen zu relevanten Messen in den jeweiligen Zielregionen: The Big 5 Show in Dubai und Nordbygg in Schweden
2010GERMAN CONSTRUCTION INDUSTRY erscheint erstmals als russischsprachige Ausgabe anlässlich der MosBuild in Moskau.
2011Zur BATIMAT in Paris erscheint fassadentechnik als deutsch/französische Doppelausgabe
2012In der Sonderausgabe zur BAU 2013 erläutert Ewald Rowohlt, Sprecher der Geschäftsführung von SBH | Schulbau Hamburg im Interview das Investitionsprogramm von damals zwei Milliarden Euro für die Hansestadt. Mit diesem Kontakt und dem Interview wird gleichermaßen die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen der Cubus Medien Verlag GmbH und SBH | Schulbau Hamburg begründet und der Grundstein gelegt für „SCHULBAU Internationaler Salon und Messe für den Bildungsbau".
2013Im Februar findet die erste Edition von „SCHULBAU Internationaler Salon und Messe für den Bildungsbau" in Hamburg statt. Parallel zum Messestart erfolgt die Gründung von „SCHULBAU Das Magazin von der Kita bis zum Campus". Die Zeitschrift erscheint viermal jährlich.
2015Der Austragungsort München kommt hinzu. Die SCHULBAU findet nun zweimal jährlich statt.
2016Der Austragungsort Köln kommt hinzu. Die SCHULBAU findet nun dreimal jährlich statt.
2018Die Austragungsorte Berlin und Frankfurt werden zusätzlich in das Messeprogramm aufgenommen. Die SCHULBAU findet nun viermal jährlich in ausgewählten deutschen Metropolregionen statt.
2019Dresden wir ein weiterer Austragungsort. In Hamburg wird erstmals das neue Format SCHULBAU Salon kompakt durchgeführt, das auf weitere Standorte ausgeweitet werden soll.
Auf der SCHULBAU in Berlin wird das 25-jährige Bestehen der fassadentechnik gefeiert mit einem eigenen Festakt auf dem ausgewählte Branchen-Leader einen Ausblick auf die Zukunft der Fassade geben.
Der Cubus Medien Verlag wird Mitglied im Förderverein der Bundesstiftung Baukultur.

Kirsten Jung
Geschäftsführung/Herausgeberin

 

Martin Jung
Herausgeber/Geschäftsführer

 

Sabine Natebus
Redaktion/Öffentlichkeitsarbeit

 

Dr. Marc Sgonina
Redaktion Print/Online/Social Media

 

Verena Stammer
Assistenz der Verlagsleitung

 

Martina-Stefanie Weiss
Medienberatung Print/Online

 

Christopher Kania
Exhibition Sales Manager

 

Hella Ralfs
Eventmanagement

 

  Medienberatung

Martina-Stefanie Weiss
+49 (0)40 / 54 80 36 23
martina.weiss@cubusmedien.de

  Ausstellerfragen

Christopher Kania
+49 (0)40 / 98 26 14 43
christopher.kania@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Verena Stammer
+49 (0)40 / 54 80 36 22
verena.stammer@cubusmedien.de