SKIP TO CONTENT
Unsere Kooperationspartner:
  • BauNetz
  • Stadt Frankfurt
  • VBE | Verband Bildung und Erziehung
  • bdla | Bund Deutscher Landschaftsarchitekt:innen
  • SBH | Schulbau Hamburg
  • Danske Arkitekt Virksomheder
  • HCU | HafenCity Universität Hamburg
  • FVHF | Fachverband Baustoffe und Bauteile für vorgehängte hinterlüftet Fassaden e.V.
  • Stadt Chemnitz
  • Bundesstiftung Baukultur
  • WA | Wettbewerbe aktuell
  • GMH | Gebäudemanagement Hamburg
  • BSO | Berliner Schulbauoffensive
  • DGNB | Deutsche Gesellschaft für Nachhatliges Bauen
  • Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie (SenBJF), Berlin
  • BDA | Bund Deutscher Architektinnen und Architekten
  • Arkitektforening
  •  
  • db | Deutsche Bauzeitung
  • Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung, Hamburg
  • Architektenkammer Sachsen
  • VDP | Verband Deutscher Privatschulverbände
  • Detail
  • AKH | Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen
  • fassadentechnik
  • Stadt Dresden
Auf unserer SCHULBAU Köln:
  • Markus Greitemann | Dezernent für Stadtentwicklung, Planen und Bauen der Stadt Köln (Taskforce Schulbau Köln/ Dezernat VI)
  • Olivia Maciejowski | Das innovative BI® Trainingsprogramm
  • Simon Adenauer | Abteilungsleiter Planen und Bauen, Architektenkammer Nordrhein-Westfalen
  • Daniel Schacht, Rechtsanwalt und Partner bei der Holthoff-Pförtner Wassermann Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Essen
  • Prof. Frank Hausmann | Dipl.-Ing. Architekt BDA, Geschäftsführer, Hausmann Architektur GmbH, Aachen
  • Uta Winterhager | DipArch MArch
  • Raphaella Burhenne de Cayres | Dipl.-Ing. Architektin M.Sc AKNW, Köln
  • Fabienne Bücker | Architektin bei mobispace und auf Bildungsbauten sowie öffentliche Vergaben spezialisiert
  • Dipl. Kffr. Britt Lorenz | Synergie - Vernetzungs- und Kooperationsmanagement, Dortmund
  • Sascha Bormann | Amtsleitung, Amt für Gebäudewirtschaft, Stadt Wesseling
  • Silke Richter, Schulleiterin der Erich-Kästner-Gesamtschule, Duisburg
  • Simone Marhenke | Geschäftsführerin Bildung der Handwerkskammer zu Köln
  • Florian Nohl | Pädagoge, Mannheim
  • Christoph Gusovius | Leiter der Zentralabteilung bei Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen
  • Christopher Frett | Dipl. Ing. Architekt, B.Sc., Bruncken Frett Architekten BDA, Köln
  • Ministerium für Schule und Bildung NRW
  • Dirk Tillmann | Dipl. Ing. Architekt, RKW+ Architekten, Düsseldorf
  • Tobias Burgholz | wissenschaftlicher Mitarbeiter der Heinz Trox Wissenschafts gGmbH, Aachen
  • Friederike Proff | Dipl.-Ing. Architektin, stellv. Vorsitzende des BDB, Mitglied im AKNW - Vorstand, Düsseldorf
  • Professor Xaver Egger | sehw Architektur, Berlin
  • Stefan Niemann, Pädagoge, SICHT.weise Beratung, Lüneburg
  • Ellen Schindler | De zwarte Hond, Rotterdam
  • Gianni Cito | Architekt, Partner Moke Architecten, Amsterdam
  • Tina Snedker Kristensen | Leiterin Nachhaltigkeit und Kommunikation Troldtekt
  • Vera-Lisa Schneider | Referatsleiterin, Ministerium für Schule und Bildung NRW
  • Dirk Landwehr, Dipl. Ing. Architekt, Trapez Architektur, Hamburg

Tickets Köln

Am 25. und 26. September findet unsere SCHULBAU Messe in Köln statt. Sichern Sie sich direkt Ihre Tickets für's Event.

Hier geht es direkt zum Shop

TERMINE 
Salon & Messe SCHULBAU

2024

25. - 26. Sep  Köln
27. - 28. Nov  Berlin

2025

02. - 03. Apr Leipzig
07. - 08. Mai München
03. Juni Kopenhagen (DK)
09. - 10. Sep Hamburg
05. - 06. Nov Berlin

Alle Presse-Informationen und Bildmaterial rund um die Messe und das Magazin SCHULBAU erhalten Sie bei:

 

Pressekontakt
Cubus Medien Verlag GmbH
Christiane Schüllermann
Tel. +49 (0)40 80 80 57 289
E-Mail: christiane.schuellermann@cubusmedien.de


Keine Einträge gefunden

November 2023

SCHULBAU Salon & Messe Stuttgart Grün ins Jahr 2024

Wir schalten für das Jahr 2024 auf grün: Am 28. und 29. Februar starten wir die SCHULBAU Salon & Messe in der Carl Benz Arena in Stuttgart mit spannenden Projekten und Innovationen im Bildungsbau. Der Fokus liegt auf Nachhaltigkeit. Unsere Frage: Wie bringen wir den Wandel in den Bildungsbau? Gemeinsam mit Ihnen finden wir die Antworten. Als anerkannte Fortbildungsveranstaltung der Architekten- und Ingenieurskammern können Sie hier zusätzlich punkten.

Rückblick SCHULBAU Salon & Messe Berlin 2023 So gelingt nachhaltiger Schulbau

Wenn sich Entscheider*innen mit Hersteller*innen über moderne Schulen unterhalten, Architekt*innen mit internationalen Gästen vernetzen, Poltiker*innen und Behördenmitglieder Bauprojekte vorstellen, dann kann es nur die SCHULBAU Salon & Messe sein. Alles, was Rang und Namen hat, kam am 8. und 9. November nach Berlin in den Loewe Saal. Die anerkannte Fortbildungsveranstaltung lud zum letzten Treffen in diesem Jahr ein und stellte die Weichen für 2024. 1.600 Gäste informierten sich an den Ständen und lauschten dem Bühnenprogramm. Die Energie war überall zu spüren: Alle wollten dabei sein, wenn der Bildungsbau der Zukunft entschieden wird.

Oktober 2023

Vorschau SCHULBAU Berlin 2023 Netzwerken mit den wichtigen Akteuren der Hauptstadt

Von Mittwoch, 8., bis Donnerstag, 9. November 2023, findet im Berliner Loewe Saal die SCHULBAU Salon & Messe statt. Auf der Agenda dreht sich alles um die Fragen: Wie wird man dem hohen Bedarf an Schulen gerecht? Wie kann nachhaltiger gebaut und saniert werden? Welche Chancen stecken in der Auseinandersetzung mit der Kostenexplosion? Die anerkannte Fortbildungsveranstaltung informiert, bietet Ideen und regt zum Austausch an.

September 2023

Nachlese SCHULBAU Salon & Messe Hamburg 2023 Geschäftiges Treiben am Fischmarkt

Seit zehn Jahren findet die SCHULBAU Messe in Hamburg statt und hat mit ihrer Größe und Reichweite Bedeutung für die ganze Szene. Mit zwei parallelen Netzwerktreffen kamen Mitte September dieses Jahres besonders viele Verantwortliche im Bildungsbau zusammen.

Juli 2023

SCHULBAU Hamburg 2023 Netzwerken am Tor zur Welt

Vom 19. bis 20. September 2023 öffnet die SCHULBAU Salon & Messe Hamburg im Cruise Center ihre Tore. Hauptthemen sind nachhaltiges Bauen im Bestand sowie Lösungsstrategien in der Praxis und pädagogische Konzepte für den Bildungsbau. Erfahren Sie auf der anerkannten Fortbildungsveranstaltung alles über Hamburgs Bildungsbauziele und starten Sie per Exkursion zu einem Hamburger Bildungsbau-Vorzeigeprojekt.

Juni 2023

SCHULBAU-Messe Kopenhagen 2023 Internationaler Austausch am sommerlichen Hafen

Die erste SCHULBAU in Kopenhagen sorgte für interkulturellen Austausch und beweist, wie innovative Konzepte im Bildungsbau international umgesetzt werden können. Der Plan Dänen und Deutsche zusammenzubringen, ging voll auf. Besucher*innen, Referierende, Ausstellende und Entscheider*innen waren rundum begeistert. Dass das Netzwerk-Event zudem als Fortbildung eingestuft wurde, gab der Veranstaltung ein zusätzliches Gütezeichen.

Mai 2023

Schoolbuilding in Copenhagen SCHULBAU Salon and Fair displays new to Copenhagen

On the 13th and 14th of June, we will be in Copenhagen for the first time with the SCHULBAU Salon and Fair for School Building. Visit us in Docken, one of the city's top venues, to expand your network with innovative exhibitors, exciting lectures and good food.

Vorschau SCHULBAU Salon und Messe jetzt in Kopenhagen

Am 13. und 14. Juni sind wir mit der SCHULBAU Salon und Messe für den Bildungsbau zum ersten Mal in Kopenhagen. Besuchen Sie uns im Docken, um Ihr Netzwerk bei innovativen Ausstellenden, spannenden Vorträgen und gutem Essen zu erweitern.

März 2023

SCHULBAU Dresden Intensives Netzwerken in familiärer Amtosphäre

Über 1.450 Besucher*innen und am Bildungsbau Beteiligte kamen in den Dresdner Ostra-Dome zur SCHULBAU Salon & Messe für den Bildungsbau am 22. und 23. März 2023. Aus Dresden, Leipzig und Chemnitz, dem ganzen Bundesgebiet sowie aus Dänemark kamen die Besucher*innen, um sich über die neuesten Entwicklungen im Schulneubau und in der Sanierung zu informieren. Neben Bürgermeister*innen, waren vor allem Entscheider*innen aus Verwaltung und Behörden anwesend. Die letzte SCHULBAU in Dresden fand 2019 statt und so freuten sich alle Akteur*innen jetzt bei der Veranstaltung endlich wieder dabei zu sein, sich in gewohnt familiärer Atmosphäre auszutauschen und intensiv zu Netzwerken. Die Anwesenden trafen neue und alte Kontakte aus der großen SCHULBAU-Familie und kamen in Dresden zum Auftakt des Messejahres zusammen. Die zweitägige SCHULBAU 2023 fand erneut in enger Kooperation mit der Stadt Dresden und in Zusammenarbeit mit der Architektenkammer Sachsen statt. Weitere Kooperationspartner waren die Stadt Chemnitz und der BDLA Sachsen.

Februar 2023

Vorschau SCHULBAU Salon und Messe jetzt in Dresden

Am 22. und 23. März sind wir mit der SCHULBAU Salon und Messe für den Bildungsbau zum zweiten Mal in Dresden. Erweitern auch Sie Ihr Netzwerk und treffen zahlreiche Bildungsbauinteressierte und Beteiligte im Ostra-Dome. Die Veranstaltung ist als Fortbildung anerkannt.

Januar 2023

SCHULBAU Kopenhagen Networking in Dänemark

Im Jahr 2012 hat die Geschäftsführerin und Initiatorin Kirsten Jung die Messe SCHULBAU entwickelt und ins Leben gerufen. Seitdem versammelt sie Schulbauprofis zu jährlichen Messen und Networking-Salons in einer Reihe von Deutschlands größten Städten wie Berlin, München, Hamburg, Köln, Dresden sowie in Wien. Am 13. und 14. Juni 2023 geht es nun erstmals nach Kopenhagen (DK).

November 2022

SCHULBAU Berlin Volle Gänge, neue Ideen und wertvolle Kontakte

Über 1.800 Besucher*innen und am Bildungsbau Beteiligte kamen in den Berliner Loewe Saal zur SCHULBAU Salon & Messe für den Bildungsbau am 23. und 24. November 2022. Aus Berlin, dem ganzen Bundesgebiet sowie aus Österreich kamen die Besucher*innen, um sich über die neuesten Entwicklungen im Schulneubau und in der Sanierung zu informieren.

Oktober 2022

Vorschau SCHULBAU Salon und Messe jetzt in Berlin

Vom 23. bis 24. November 2022 sind wir mit dem SCHULBAU Salon und Messe für den Bildungsbau endlich wieder in Berlin. Das wird ein Fest des Wiedersehens, mit allen Referierenden, Ausstellenden, alten und neuen Gästen und unserer Kooperationspartnerin, der Stadt Berlin. Ort des gemeinsamen Netzwerkens ist erneut der charmante Loewe Saal. Die SCHULBAU Veranstaltung ist als Fortbildung anerkannt!

SCHULBAU Köln Überraschende Impulse, weiterführende Kontakte

Über 1.600 Besucher*innen und am Bildungsbau Beteiligte strömten ins Kölner Palladium zur SCHULBAU Salon & Messe für den Bildungsbau am 28. und 29. September 2022. Sie kamen zahlreich aus dem gesamten Gebiet Nordrhein-Westfalen, aus Niedersachsen und Rheinland-Pfalz sowie aus den angrenzenden Niederlanden, um sich über die neuesten Entwicklungen im Schulneubau und in der Sanierung zu informieren. Nach der fünfjährigen Pause freuten sich alle Akteure bei der Veranstaltung dabei zu sein, sich in familiärer Atmosphäre auszutauschen und intensiv zu Netzwerken. Die Anwesenden trafen neue und alte Kontakte aus der großen SCHULBAU-Familie und freuten sich sehr, wieder in Köln zusammen zu kommen. Die zweitägige SCHULBAU 2022 fand erneut in enger Kooperation mit der Stadt Köln und erstmals in Zusammenarbeit mit der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen statt.

August 2022

Vorschau SCHULBAU Salon und Messe jetzt in Köln!

Am 28. und 29. September 2022 starten wir mit der SCHULBAU Salon und Messe für den Bildungsbau in Köln durch. Bauen Sie Ihr Netzwerk weiter aus und kommen Sie mit allen am Bildungsbau-Interessierten und Beteiligten in familiärer Atmosphäre im Palladium zusammen. Die Veranstaltung ist als Fortbildung anerkannt!

Mai 2022

SCHULBAU kompakt Wien Angeregten Austausch, neue Kontakte und Ideen bot der Salon SCHULBAU kompakt in Wien

Aus Wien und ganz Österreich reisten die 154 interessierten Gäste zum ersten Salon SCHULBAU kompakt in der Donaumetropole. Viele gute Gespräche in gemütlichem Ambiente mit Vollverpflegung fanden am 11. Mai 2022 in der charmanten Expedithalle statt. Das Vortragsprogramm war international ausgerichtet und kompakt gehalten – mit sieben Schwerpunkten auf die Top-Themen 2022 in Wien und Österreich bezogen.

April 2022

SCHULBAU Frankfurt am Main 2022 Gelungener Auftakt in Frankfurt am Main

Es war großartig und für alle Ausstellenden und Besucher*innen sehr motivierend, dass am 06. und 07. April 2022 nach langer Zeit endlich unsere SCHULBAU Salon & Messe in Frankfurt am Main stattfinden konnte. Bei unserer Auftakt-Veranstaltung in diesem Jahr hatten wir an beiden Tagen insgesamt 1.762 wissbegierige Besucher*innen präsent vor Ort. Für ein sicheres Gefühl setzten wir nochmals auf die 2G-Regel und Masken. Zusätzlich nutzten 850 Zuschauer*innen das digitale Angebot und waren online in unserem Livestream mit dabei. Dieser ist übrigens noch bis einschließlich 24. April 2022 für Sie abrufbar. Tickets für die Aufzeichnung beider Veranstaltungstage sind unter www.schulbau-messe.de erhältlich.

März 2022

Ausblick SCHULBAU Salon & Messe Endlich wieder durchstarten!

Am 06. und 07. April 2022 findet die SCHULBAU Salon und Messe für den Bildungsbau in Frankfurt am Main statt, und wir freuen uns schon sehr auf Sie als Ausstellende und Besucher*innen und dass wir alle zum Netzwerken endlich wieder zusammen kommen. Unsere Veranstaltung kann in Präsenz in der myticket Jahrhunderthalle stattfinden, alle Absprachen sind mit dem Gesundheitsamt getroffen, das Sicherheits- und Hygienekonzept ist mit diesem abgestimmt. Und wir haben festgelegt, dass wir im April noch bei 2G+ und Maske bleiben. So möchten wir ein sicheres Gefühl für alle schaffen, die zu uns kommen.

September 2021

SCHULBAU Hamburg 2021 Spannende Themen und persönlicher Austausch

Nach langer Zeit endlich wieder ein persönliches Treffen live vor Ort: Am 15. und 16. September 2021 kamen viele Entscheider*innen beim SCHULBAU Salon & Messe im Hamburg Cruise Center Altona zum intensiven Austausch und Netzwerken zusammen. An beiden Tagen waren insgesamt 955 Besucher*innen nach 3G-Regeln (geimpft, genesen oder getestet) präsent vor Ort, zudem nutzten 1.083 Büros das digitale Angebot und haben sich den Livestream angeschaut. Die Hamburger SCHULBAU Veranstaltung verzeichnete damit insgesamt mindestens 2.038 Gäste. Für alle Interessierten: Die Aufzeichnungen von beiden Veranstaltungstagen sind noch bis einschließlich 30. September 2021 abrufbar!

August 2021

PRESSE-INFORMATION Vorschau SCHULBAU Salon & Messe Herzlich willkommen wieder in Hamburg!

Freuen Sie sich mit uns auf unseren nächsten Salon & Messe SCHULBAU in Hamburg am 15. und 16. September 2021! Es ist soweit alles vorbereitet, so dass die Veranstaltung im beliebten Hamburg Cruise Center Altona in Präsenz stattfinden kann. Die Tickets sind dieses Mal nur in limitierter Anzahl, ausschließlich online buchbar – sie sind vor Ort und gleichzeitig für die zweitägige Live-Übertragung gültig!


  Key Account Manager/ Marketing

Kirstin Ahrndt-Buchholz
+49 (0)40 80 80 57 281
kirstin.buchholz@cubusmedien.de

  Redaktion

Nicole Denecke
+49 (0)40 80 80 57 296
nicole.denecke@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Johannes Röder
+49 (0)40 80 80 57 282
johannes.roeder@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Gesa Gröning
+49 (0)40 80 80 57 282
gesa.groening@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Assistenz der Verlagsleitung
+49 (0)40 80 80 57 287
hello@cubusmedien.de

Back to Top