Zum Hauptinhalt

Termine 2020

Salon SCHULBAU kompakt: Düsseldorf Neuer Termin: 10. November 2020

Salon & Messe SCHULBAU:

Berlin 09.-10. September 2020 | Hamburg 25.-26. November 2020


Seite 1 von 46

Alle Kategorien
918 Einträge, sortiert nach Datum, absteigend

Mittwoch, 01. April 2020

Mit rund 1,3 Milliarden Euro finanziert die Stadt Düsseldorf die Erweiterungs- und Neubauten an den ihren Schulen inklusive neuer Sportstätten. Darüber hinaus fließen jährlich zirka 35 Millionen Euro in die Sanierung und Modernisierung der Bildungsstätten. Auf die Schulschließungen infolge von Covid-19 reagierte Düsseldorf mit mehr Tempo bei der Digitalisierung.

weiterlesen

Dienstag, 31. März 2020

Podcast: Adrian Krawczyk Rhythmisierung und Partizipation ab Phase Null

Architekt Adrian Krawczyk spricht als Spezialist für Ganztag und Raumkonzepte über Rhythmisierung und Partizipation ab Phase Null.

weiterlesen

Hutmacher Peter de Vries, der normalerweise nicht nur tolle Hüte zaubert, sondern auch Akustikpaneele für die SCHULBAU anfertigt, ist nun kurzfristig auf Mundmasken aus Filz umgestiegen. Wir möchten ihn dabei unterstützen und daher erhalten Sie nun zu jedem Ticket eine Filz-Mundmaske kostenlos.

weiterlesen

Montag, 30. März 2020

Aufgrund der aktuellen Ereignisse wird der Salon SCHULBAU kompakt in Düsseldorf verlegt. Der neue Termin für diese Veranstaltung ist der 10. November 2020. Die Location ist das LOFTHAUS Düsseldorf. Bereits gekaufte Tickets behalten hierfür ihre Gültigkeit und im Online-Shop können Sie sich für diese kleine, aber feine Veranstaltung noch eine Karte sichern.

weiterlesen

Mittwoch, 25. März 2020

Podcast: Isabel Fezer Pädagogische Neuausrichtung in Stuttgart

Die Stuttgarter Schulbürgermeisterin Isabel Fezer spricht im Podcast über Investitionen und die  pädagogische Neuausrichtung in der Baden-Württembergischen Landeshauptstadt.

weiterlesen

Mittwoch, 11. März 2020

Wenn die Raumbelüftung für die Nutzer*innen möglichst unsichtbar, nicht hörbar und nicht spürbar ist, gilt sie als gelungen. Darüber hinaus kann die Lüftung auch innenarchitektonisch Akzente setzen und dadurch Kreativität ermöglichen. Wie das alles zusammen funktionieren kann, stellt uns Ralph Langholz von drexel und weiss auf dem Salon SCHULBAU kompakt vor.

weiterlesen

Ein optimales Raumklima steigert die Lernleistung von Schüler*innen. Eine Möglichkeit bieten dazu systemübergreifende Lösungen, die alle relevanten Faktoren wie Temperatur oder Luftqualität steuern. In seinem Vortrag auf dem Salon SCHULBAU kompakt wird Jörn Kolleck von Swegon beispielhafte Systeme vorstellen.

weiterlesen

Dienstag, 10. März 2020

Um die Klimaschutzziele zu erreichen, sollte auch im Schulbau eine Menge beigetragen werden. Die Energieerzeugung mit Schulgebäuden und das Miteinbeziehen der geplanten Baukonstruktionen in Stoffkreisläufe sind dabei die aktuellen Herausforderungen im Schulbau. Dr. Markus Kilian, Gründungspartner von v-architekten in Köln, wird auf dem Salon SCHULBAU kompakt Lösungsmöglichkeiten mit uns teilen.

weiterlesen

Montag, 09. März 2020

Bewegung an Schulen ist ein großes Thema, sorgt sie schließlich nicht nur für eine bessere Konzentration. Eine vielseitige Lösung bieten Bewegungsräume – doch was genau ist das eigentlich und welche Bestandteile, Gestaltung und Aufbau machen sie aus? Martin Finkbeiner, Chef-Entwickler bei BENZ Sportgeräte, wird uns all das näherbringen und innovative Bewegungsräume vorstellen.

weiterlesen

Was ist gemeint, wenn von ganzheitlichen Akustiklösungen im Schulbau die Rede ist? Erstens: Gute Akustik über den Klassenraum hinaus, also auch in Pausenräumen oder Sporthallen. Zweitens: Nicht nur die Decke macht die Musik, ein Zusammenspiel von absorbierenden Decken- und Wandflächen verbessert also das Ergebnis. Markus Mück von Knauf AMF wird uns ganzheitliche Akustiklösungen mit Design vorstellen.

weiterlesen

Auf unserem Salon SCHULBAU kompakt werden wir in Kooperation der Stadt Düsseldorf mit der Bergischen Universität Wuppertal den Preis für den studentischen Wettbewerb Rather Kreuzweg verleihen: 21 Architektur-Studierende planten den gesamten Schulstandort in Düsseldorf-Rath mit denkmalgeschütztem Gebäudebestand, Neubauten und Freiflächen neu. Ihre spannenden Ergebnisse werden als Plakate und Modelle auf unserem Salon präsentiert.

weiterlesen

Innen- und Außenräume schaffen, die zur Bewegung einladen – dafür sorgen Architektin Cathrin Dietz und Immobilienökonomin Evmarie Zell. Denn Kinder profitieren in ihrer kognitiven und sozialen Entwicklung von Bewegung und Kontemplation. Wie dieser Anspruch bei der Raumplanung berücksichtigt werden kann, erklären Dietz und Zell auf unserem Salon SCHULBAU kompakt.

weiterlesen

Donnerstag, 05. März 2020

Hamburgs Senator für Schule und Berufsbildung Ties Rabe hat Ende Februar die vorläufigen Anmeldezahlen für die kommenden fünften Klassen bekanntgegeben. Demnach haben sich an Hamburgs staatlichen weiterführenden Schulen 14.766 Schüler*innen angemeldet, das sind 334 mehr als im Vorjahr.

weiterlesen

Mittwoch, 04. März 2020

10 Jahre SBH | Schulbau Hamburg: In diesem Jahr feiert der Landesbetrieb sein Jubiläum. 2010 als Sondervermögen gegründet und 2013 als Landesbetrieb neu aufgestellt, sind heute rund 1.200 Mitarbeiter*innen beschäftigt, um den staatlichen Schulbau voranzutreiben.

weiterlesen

Montag, 02. März 2020

Ein Tisch, viele Möglichkeiten: Der 5-Ecktisch von EinrichtWerk wurde für den universellen Einsatz an Schulen entwickelt. Seine Form macht ihn für diverse Lernsituationen einsetzbar, etwa Diskussionsrunden oder Projektarbeiten. Michael Ochsenfeld, Geschäftsführer von EinrichtWerk in Dortmund, wird uns das Tischkonzept in seinem Experten Lab auf dem Salon SCHULBAU kompakt vorstellen.

weiterlesen

Wie ein Raum ohne Umbauwahnsinn mehrfach nutzbar sein kann? Thomas Schöne von Halfen wird uns auf dem Salon SCHULBAU kompakt ein Schienensystem vorstellen, das mit ein paar Handgriffen etwa Tafel, Kletterwand oder Slackline an die Wand bringt. Sein Experten Lab wird unter unserem Top-Thema Raumkonzepte stattfinden.

weiterlesen

Ganztagsbetrieb und Lernforschung haben neue Unterrichtsformen hervorgebracht, bei denen unter anderem die Schüler*innen als Individuen im Fokus stehen. Wie sehen Raumstrukturen aus, die genau das fördern? Anna Popelka, Geschäftsführerin von PPAG architects aus Wien, wird darüber auf dem Salon SCHULBAU kompakt in Düsseldorf berichten.

weiterlesen

Wir gehen in die nächste Runde! Am 23. April 2020 wird unser erfolgreiches Format, der Salon SCHULBAU kompakt, zum zweiten Mal für extremes Netzwerken sorgen – und zwar diesmal in Düsseldorf. Rund 1 Milliarde Euro fließen dort bis 2024 in den Ausbau von Schulen, dazu kommen jährlich 35 Millionen Euro für Sanierungen.

weiterlesen

Mittwoch, 26. Februar 2020

Hochkonzentrierte Informationen rund um den Neu- und Umbau von Schulen und einen intensiven Austausch aller am Bildungsbau Beteiligten bot die erstmals auch in Baden-Württemberg veranstaltete SCHULBAU vom 19. bis 20. Februar 2020. Zum Netzwerken nach Stuttgart in die lichte atmosphärische Halle der Carl Benz Arena kamen insgesamt 1.750 Besucher*innen – nicht nur aus dem Ländle, sondern auch aus den angrenzenden Bundesländern Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz sowie unseren Nachbarn Österreich und der Schweiz.

weiterlesen

Dienstag, 25. Februar 2020

Notebooks, Tablets oder digitale Tafeln: In Hamburg dürfen Schulen nun für 40 Millionen Euro einkaufen. Damit setzt die Hansestadt als eines der ersten Bundesländer den DigitalPakt Schule um, der zwischen Bund und Ländern vereinbart wurde.

weiterlesen


  Messe- & Mediaberatung

Martina-Stefanie Weiss
+49 (0)40 / 54 80 36 23
martina.weiss@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Verena Stammer
+49 (0)40 / 54 80 36 22
verena.stammer@cubusmedien.de

  Ausstellerfragen

Hella Ralfs
+49 (0)40 / 46 06 33 94
hella.ralfs@cubusmedien.de