News


Seite 1 von 30

Alle Kategorien
584 Einträge, sortiert nach Datum, absteigend

April 2018

Am zweiten Tag der SCHULBAU in Berlin haben alle Bildungsverantwortlichen, die Neu- und Umbauten oder Sanierungen planen und realisieren, die Möglichkeit sich im eigens eingerichteten Planungscafé von Experten beraten zu lassen. Melden Sie sich beim Ticketkauf verbindlich an, da begrenzte Platzzahl. Das sind Ihre Experten….

mehr

Durch den SCHULBAU Salon in Berlin am 13. September führt Sie die Architektin und Baukulturvermittlerin Anneke Holz. Ihr Spezialgebiet ist die Kommunikation und Diskussion von Themen der Baukultur – als Referentin der Bundesstiftung Baukultur und für super cetera, Strategien für urbane Perspektiven.

mehr

Die Berliner Senatsbaudirektorin Regula Lüscher ist bei der SCHULBAU in Berlin am zweiten Veranstaltungstag am 13. September 2018 und spricht das Grußwort. Die gebürtige Baselerin hat Architektur an der ETH Zürich studiert und ist seit 2007 in die Berliner Verwaltung.

mehr

Wann befördern Schulbauten die Lernprozesse, wann behindern sie diese? Der Bildungsforscher Prof. Dr. Jörg Ramseger gibt Ihnen Antworten beim SCHULBAU Salon in Berlin am 12. September 2018. Er hat in der Facharbeitsgruppe Schulraumqualität der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie mitgewirkt, dessen Empfehlungen Grundlage für den künftigen Berliner Schulbau sind.

mehr

Die Bundesstiftung Baukultur kooperiert mit dem SCHULBAU Salon und Messe für den Bildungsbau in Berlin am 12. und 13. September 2018. Vorstandsvorsitzender Reiner Nagel spricht zu „Schule macht Stadt“ am Eröffnungstag.

mehr

Im SCHULBAU Salon Berlin präsentieren Ihnen sechs Planungsbüros, was für sie guter Schulbau ist. Architekt Andreas Leipold vom gleichnamigen Büro aus Leipzig ist mit dabei. Für ihn ist ein guter Schulbau ein Bau, den auch alle die besuchen wollen, die es noch nicht oder nicht mehr müssen.

mehr

Die Stadt Hamburg hat im vergangenen Jahr rund 476 Millionen Euro für den Neubau, die Sanierung und die Instandhaltung von Schulgebäuden eingesetzt. Bildungssenator Ties Rabe und Finanzsenator Dr Andreas Dressel zogen heute Bilanz und gaben einen Ausblick auf aktuelle Schulbau-Projekte.

mehr

Zum Thema „Vergabe von Planungsleistungen im Schulbau“ referiert die Präsidentin der Architektenkammer Berlin Christine Edmaier am Eröffnungstag der SCHULBAU Berlin am 12. September. Die AK Berlin ist neuer Kooperationspartner für den SCHULBAU Salon und Messe für den Bildungsbau in Berlin. Im Rahmen dieser Kooperation wird auch die Ausstellung “Architektur und Schule“ im Loewe Saal präsentiert.

mehr

Auch der Verband Bildung und Erziehung (VBE) kooperiert mit der SCHULBAU Berlin am 12. und 13. September 2018. Der Bundesvorsitzender Udo Beckmann diskutiert mit in der spannenden Podiumsrunde „Quartierskern Schule – Leuchtturm für den Kiez: Verdichtung und Nutzungsmischung als Potentiale“ am zweiten Veranstaltungstag am 13. September.

mehr

Wie sich die Bewegung durch ausgewählte Spielgeräte auf dem Schulhof fördern lässt, ist das Thema beim Experten Lab am Eröffnungstag der SCHULBAU Berlin am 12. September 2018. Es spricht Ferdinand Sieglin von der Berliner Seilfabrik. Wir bitten Sie um Anmeldung beim Ticketkauf, da begrenzte Platzzahl.

mehr

Zum Thema „Vergabe von Planungsleistungen im Schulbau“ referiert die Präsidentin der Architektenkammer Berlin Christine Edmaier am Eröffnungstag der SCHULBAU Berlin am 12. September. Die AK Berlin ist neuer Kooperationspartner für den SCHULBAU Salon und Messe für den Bildungsbau in Berlin.

mehr

Um den Quartierskern Schule geht es am zweiten Tag im SCHULBAU Salon Berlin am 13. September 2018. „Gebaute Bildungslandschaften – Wie Pädagogik und Stadtplanung miteinander korrespondieren“ ist das Thema des Vortrags von Professorin Dr. Angela Million, Leiterin des Fachgebietes Städtebau und Siedlungswesen an der Technischen Universität Berlin, und Professor Dr. Thomas Coelen, Dekan der Fakultät Bildung-Architektur-Künste der Universität Siegen.

mehr

Wie sich im öffentlichen Schulbau Prozessabläufe optimieren und Verfahren beschleunigen lassen, weiß Florian Dirszus sehr konkret und praxisbezogen. Er leitet in Düsseldorf die Abteilung „Schulbau und Leistungen für Schulen“ und ist stellvertretender Amtsleiter des Schulverwaltungsamtes. Auch die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen macht derzeit ihre Schulen fit für die Zukunft. Mit seiner Expertise spricht er im SCHULBAU Salon Berlin am Eröffnungstag 12. September 2018.

mehr

Ab sofort sind die günstigen Online-Tickets für Ihren Besuch der SCHULBAU Internationaler Salon und Messe für den Bildungsbau in Berlin (12.-13. September 2018) und Frankfurt am Main (28.-29. November) erhältlich. In unserem Online-Ticketshop sparen Sie bis zu 50 Prozent gegenüber der Tageskasse.

mehr

März 2018

Die Schülerzahl in der Hansestadt wächst kontinuierlich – der Schulsenator Ties Rabe stellt die Pläne seiner Behörde vor, sieben neue Schulen zu bauen. Zudem wird eine Reihe bestehender Schulen erweitert. Die Investitionen in den Schulbau werden mehr als verdoppelt.

mehr

Für den Internationalen SCHULBAU Salon und Messe für den Bildungsbau in Berlin am 12. und 13. September 2018 konnte der Verband Deutscher Privatschulverbände e.V. (VDP) als neuer Kooperationspartner gewonnen werden.

mehr

Konstruktiver Austausch zwischen allen am Schulbau Beteiligten in einer anregenden Atmosphäre an einem besonderen Ort – das ist die SCHULBAU Internationaler Salon und Messe für den Bildungsbau. Zu sehen im neuen Imagevideo, das jetzt online ist.

mehr

Der seit 2013 mit der Leitung der Bundesstiftung Baukultur betraute Architekt und Stadtplaner Reiner Nagel, tritt ab dem 1. Mai 2018 seine zweite Amtszeit für die nächsten fünf Jahre an. Bereits im November 2017 wurde die Vertragsverlängerung des Vorstandsvorsitzenden Nagel durch den Stiftungsrat unter Vorsitz von Gunther Adler, Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat bekannt gegeben.

mehr

Für den SCHULBAU Salon in Berlin am 12. Und 13. September 2018 haben wir sechs Planer ausgewählt, die Ihnen in kurzer, pointierter Form präsentieren, was für sie guter Schulbau ist. Das Publikum ist anschließend aufgefordert, die Beiträge inhaltlich und darstellerisch zu bewerten. Steffen Burucker Architekt BDA vom Büro BURUCKERBARNIKOL aus Dresden stellt sich der Herausforderung.

mehr

Am 12. und 13. September 2018 findet erstmals in Berlin die SCHULBAU Internationaler Salon und Messe für den Bildungsbau statt und lädt zum intensiven Netzwerken in familiärer Atmosphäre ein. Hierzu angekündigt hat sich die Senatorin für Bildung, Jugend und Familie Sandra Scheeres. Mit einem Grußwort wird sie die Veranstaltung im Loewe Saal eröffnen.

mehr

Seite 1 von 30

Nach oben