SKIP TO CONTENT
Treffen Sie auf der SCHULBAU in Berlin:
  • Sebastian Schuster | SCHMIDTPLOECKER Architekten PartGmbB, Frankfurt am Main
  • Nobert Illiges | Leitung Steuergruppe Taskforce Schulbau, Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familien der Stadt Berlin
  • Anja Tempelhoff | Leitung Stabsstelle „Schule in der digitalen Welt", Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie der Stadt Berlin
  • Andrea Rausch | Vorstandsmitglied in der Architektenkammer Berlin
  • Prof. Dr.-Ing. Alexander Stahr I Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) in Leipzig
  • Oliver Gaida | Vertriebsleiter FDT Flachdach Technologie GmbH, Mannheim
  • Stefan Behr | Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) in Hamburg, Initiator des NaturErlebnisSchulhofs Sternschanze, Hamburg
  • Tobias Löwer | stellvertretende Amtsleitung Schul- und Sportamt Bezirksamt Spandau
  • Hermann-Josef Pohlmann | Abteilungsleiter Hochbau in der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen
  • Ernst Kainmüller | Diplom-Ingenieur + Geschäftsführer der Bauklimatik GmbH in Wien
    Ferdinand Sieglin| Berliner Seilfabrik GmbH & Co., Berlin
  • Dr. Andreas Bossmann | Koordinator Schulstandortplanung, Nachhaltigkeit und Partizipationsverfahren, Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familien der Stadt Berlin
  • Prof. Jan Krause | Professor für Architektur Media Management AMM Hochschule Bochum / office for architectural thinking, Berlin
  • Filiz Keküllüoğlu | Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
  • Gudrun Sack | Geschäftsführerin der Tegel Projekt GmbH, Berlin
  • Anneke von Holst | Kommunikation & Konzepte für Architektur und Stadt, Berlin
  • Markus Roick | Koordinator für Schulbau in der Abteilung Finanzpolitik und Haushalt, Senatsverwaltung für Finanzen Berlin
  • Jens Wadle | Prokurist, Leiter Schulbau bei der HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH, Berlin
  • Mario Siebert | Projektberater (Ost) bei Troldtekt GmbH, Hamburg
  • Anja Daniels | wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachgebiet „Innenraumhygiene, gesundheitsbezogene Umweltbeobachtungen" im Umweltbundesamt, Berlin
  • Axel Papendieck | KfW Bankengruppe, Infrastrukturfinanzierung, Berlin
  • Dr. Katharina Tielsch | Technische Universität Wien Dekanat der Fakultät für Architektur und Raumplanung
  • Prof. Frank Hausmann | Hausmann Architekten GmbH, Aachen
  • Alexander Slotty | Staatsekretär für Bildung in Berlin
  • Prof. Tom Kaden | Geschäftsführer Architekturbüro Kaden+ Lager GmbH, Berlin
  • Martin Taschl | Schulungsleiter WimTec Sanitärprodukte GmbH, Hallbergmoos
  • Prof. Minka Kersten I Geschäftsführerin Kersten Kopp Architekten GmbH, Berlin
  • Olaf Schlichting | Gebietsverkaufsleiter Kalzip GmbH, Koblenz

Termine

2022:
Köln 28.-29. September 2022 | Berlin 23.-24. November 2022

2023:
Dresden 22.-23. März 2023 | Kurztrip Kopenhagen (DK) 11.-14. Juni |
Kopenhagen (DK) 13.-14. Juni 2023
Hamburg 19.-20. September 2023 | Berlin 8.-9. November 2023

2024:
Stuttgart Frühjahr 2024

Unsere SCHULBAU - Internationaler Salon und Messe für den Bildungsbau ist europaweit die Messe, die sich mit dem konkreten Investitionsvolumen für Schule, Kita und Campus befasst. Im Topf sind derzeit mehr als 40 Milliarden Euro, die bis zum Jahr 2030 ausgegeben werden müssen. 

Die SCHULBAU findet in Kooperation mit den jeweiligen öffentlichen und privaten Schulbauinvestoren statt. Unser Salon bildet alle Bauaufgaben ab: Von pädagogischen und funktionalen Innenraumkonzepten über die Außenraumgestaltung bis hin zur Fassade. Begleitet wird unsere Veranstaltung von einem hochwertigen Programm, das auf die jeweilige Region zugeschnitten ist. 

Architekt*innen und Fachplanende, Schulleitungen, Behörden- und Institutionsvertretende, Investor*innen und Bauunternehmungen gehören zu unseren Gästen und nutzen aktiv den nationalen und internationalen Ideenaustausch. Unsere Ausstellenden mit ihren aktuellen Produktinnovationen haben die Möglichkeit, ihre Auftragsbücher zu füllen.

Unsere nächste SCHULBAU - Internationaler Salon und Messe für den Bildungsbau findet am 23. bis 24. November 2022 in Berlin statt. Dann geht es im ersten Halbjahr 2023 zu zwei Standorten: Am 22. und 23. März laden wir zu unsere SCHULBAU - Internationaler Salon und Messe für den Bildungsbau in Dresden. Und am 13. und 14. Juni eine Premiere: Kopenhagen in Dänemark.

Wir freuen uns darauf, Sie in unseren ausgesuchten Locations kennenzulernen und mit unserem Catering zu verwöhnen!

Bis demnächst,

Ihre Kirsten Jung
Geschäftsführung und Projektleitung


-

News

Über 1.800 Besucher*innen und am Bildungsbau Beteiligte kamen in den Berliner Loewe Saal zur SCHULBAU Salon & Messe für den Bildungsbau am 23. und 24. November 2022. Aus Berlin, dem ganzen Bundesgebiet sowie aus Österreich kamen die Besucher*innen, um sich über die neuesten Entwicklungen im Schulneubau und in der Sanierung zu informieren.

weiterlesen

Den ersten Preis im Wettbewerb für den Neubau erhielt die Gesamtschule Krampnitz mit Vierfeldsporthalle und Jugendzentrum in, einem neuen Stadtquartier für zukünftig 10.000 Einwohner auf einem ehemaligen Kasernenareal im Norden Potsdams.

weiterlesen

Aufgrund steigender Schüler*innenzahlen werden diverse Schulen in den Elbvororten, Lurup, Osdorf und Othmarschen seit 2013 kontinuierlich saniert und ausgebaut. Zwischen 2013 und 2021 wurden dafür im westlichen Altona rund 304 Millionen Euro investiert. Bis 2030 sollen elf weitere Schulen erweitert werden, um die steigenden Schüler*innenzahlen aufzunehmen. Mehr Infos rund um das Thema erhalten Sie auch auf unserer SCHULBAU Messe Hamburg am 19. Und 20. September 2023.

weiterlesen

SCHULBAU BerlinImpressionen vom ersten Messetag

SCHULBAU Podium TAG 2Schulen in Holzbauweise: Zwischen Qualitätsanspruch, Nachhaltigkeit, Preisentwicklungen

ImpulsFörderprogramme richtig nutzen

SCHULBAU Experten LabKreative Dachgestaltung und Gründächer

SCHULBAU Experten Lab Hygiene und Sicherheit in Bildungseinrichtungen

Berlin LichtenbergBest Practice: Brachliegende Schulen aktivieren


Weitere News

  Ausstellerfragen

Sergej Gorbunov
+49 (0)40 80 80 57 285
sergej.gorbunov@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Martina-Stefanie Weiss
+49 (0)40 80 80 57 282
martina.weiss@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Kirstin Ahrndt-Buchholz
+49 (0)40 80 80 57 281
kirstin.ahrndt-buchholz@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Assistenz der Verlagsleitung
+49 (0)40 80 80 57 280
info@cubusmedien.de

Back to Top