SCHULBAU
Messe für Investitionen im Bildungsbau

Die SCHULBAU ist die europaweit einzige Messe, die für konkrete und
verabschiedete Investitionsvolumina veranstaltet wird. Sie findet in
Kooperation mit den jeweiligen Schulbaubehörden statt.

Das Portfolio kommunaler Bildungsbauinvestitionen reicht von Kindergärten über Schulen bis zu Universitäten und Akademien. Die Messe bildet alle Bauaufgaben ab: Außenraumgestaltung und Fassade, Rohbau und technische Gebäudeausrüstung, sowie pädagogische und funktionale Innenraumkonzepte.

Architekten und Fachplaner, Schulleiter, Behörden- und Institutionsvertreter, Investoren und Bauunternehmungen sowie die Aussteller mit ihren aktuellen Produktinnovationen schätzen die Möglichkeit des nationalen und internationalen Austauschs.

 

 
 Jahrhunderthalle Frankfurt
Pfaffenwiese 301
65929 Frankfurt am Main

News weitere News

Schüler streiken wegen Schimmel
Marode Schulgebäude in Kassel

12.12.2017

Schimmel im Klassenzimmer, kaputte Fenster, undichte Decken und gesperrte Gebäudeteile: In Kassel streikten am Montag zahlreiche Schüler - und fordern mehr Geld für Bildung.

mehr

SBH | Schulbau Hamburg
Mandy Herrmann eröffnet SCHULBAU Salon Hamburg

11.12.2017

Zur Eröffnung des 6. Internationalen SCHULBAU Salons und Messe für den Bildungsbau in Hamburg am 07. Februar 2018 spricht Mandy Herrmann, Geschäftsführerin SBH | Schulbau Hamburg und GMH | Gebäudemanagement Hamburg GmbH, im Cruise Center Altona. Die SBH | Schulbau Hamburg ist enger Kooperationspartner der Veranstaltung.

mehr

SCHULBAU Salon Hamburg 2018
Top-Thema „Freiraumgestaltung“

11.12.2017

Welche Spiel-, Sport- und Bewegungsangebote wollen Kinder und Jugendliche auf dem Pausenhof? Prof. Dr. Ahmet Derecik vom Fachbereich Erziehungs- und Kulturwissenschaften, Institut für Sport- und Bewegungswissenschaften der Universität Osnabrück erklärt den Schulhof zum informellen Lernort und gibt praxisnahe Gestaltungshinweise.

mehr

Nach oben