SCHULBAU
Messe für Investitionen im Bildungsbau

Die SCHULBAU ist die europaweit einzige Messe, die für konkrete und
verabschiedete Investitionsvolumina veranstaltet wird. Sie findet in
Kooperation mit den jeweiligen Schulbaubehörden statt.

Das Portfolio kommunaler Bildungsbauinvestitionen reicht von Kindergärten über Schulen bis zu Universitäten und Akademien. Die Messe bildet alle Bauaufgaben ab: Außenraumgestaltung und Fassade, Rohbau und technische Gebäudeausrüstung, sowie pädagogische und funktionale Innenraumkonzepte.

Architekten und Fachplaner, Schulleiter, Behörden- und Institutionsvertreter, Investoren und Bauunternehmungen sowie die Aussteller mit ihren aktuellen Produktinnovationen schätzen die Möglichkeit des nationalen und internationalen Austauschs.

 

 
 Jahrhunderthalle Frankfurt
Pfaffenwiese 301
65929 Frankfurt am Main

News weitere News

Nachlese SCHULBAU Hamburg
Repräsentative Besucher- und Austellerstimmen

19.02.2018

Lesen Sie, wie Schulleiter, Architekten und Aussteller den diesjährigen SCHULBAU Salon und die Messe für den Bildungsbau am 07. und 08. Februar im Hamburg Cruise Center Altona erlebt haben.

mehr

Sind Sie dabei?
Nächste SCHULBAU Stationen: Berlin und Frankfurt

19.02.2018

In diesem Jahr macht der Internationale SCHULBAU Salon und die Messe für den Bildungsbau zum ersten Mal in Berlin am 12. und 13. September 2018 und in Frankfurt am Main am 28. und 29. November 2018 Station. Die Vorbereitungen auf diese beiden neuen Veranstaltungsorte sind bereits in vollem Gange. Erfolgreiche Gespräche mit der Stadt Frankfurt und der Stadt Berlin sind dem voraus gegangen.

mehr

Nach oben