Zum Hauptinhalt

Termine 2020

Berlin 09.-10. September 2020   Hamburg 25.-26. November 2020   Düsseldorf 10. November 2020 (Salon SCHULBAU kompakt)

Termine 2021

Frankfurt a. M. 24.-25. März 2021   Stuttgart 22.-23. September 2021   Berlin 24.-25. November 2021   Wien 22. Juni 2021 (Salon SCHULBAU kompakt)

Der Koalitionsausschuss hat sich auf Eckpunkte eines Konjunkturpakets geeinigt. Von insgesamt 130 Milliarden Euro wird auch der Ausbau, Neu- und Umbauten von Kitas mit einer Milliarde Euro gefördert werden. 

Der Koalitionsausschuss hat sich am 3. Juni auf Eckpunkte eines Konjunkturpakets geeinigt. Damit Deutschland gestärkt aus der Corona-Krise hervorgeht, soll ein Volumen von insgesamt 130 Milliarden Euro Beschäftigte, Familien und Unternehmen unterstützen und die Modernisierung des Landes voranbringen. Ein Schwerpunkt des Konjunkturpakets mit großer Bedeutung für die Zukunft liegt auf der Förderung von Bildung und Forschung. In Kindergärten, Kitas und Krippen werden eine Milliarde Euro investiert, um den Kapazitätsausbau sowie Erweiterungen, Um- und Neubauten zu fördern. Die Ausbaumaßnahmen sollen 2020 und 2021 stattfinden. 

Auch das Investitionsprogramm für den Ausbau von Ganztagsschulen und Ganztagesbetreuung wird beschleunigt. Länder, die 2020/2021 Mittel für Investitionen abrufen, erhalten die entsprechende Summe in den späteren Jahren der Laufzeit zusätzlich.

Die Investitionen sowie die Digitalisierung im Bildungsbau werden auf unseren SCHULBAU-Events in Berlin, Düsseldorf und Hamburg in 2020 besonders thematisiert werden. Hier direkt unser Programm für Berlin am 09. und 10. September anschauen und Tickets sichern.

 

Quelle: Bundesfinanzministerium Deutschland



  Messe- & Mediaberatung

Martina-Stefanie Weiss
+49 (0)40 / 54 80 36 23
martina.weiss@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Verena Stammer
+49 (0)40 / 54 80 36 22
verena.stammer@cubusmedien.de

  Ausstellerfragen

Hella Ralfs
+49 (0)40 / 46 06 33 94
hella.ralfs@cubusmedien.de