SKIP TO CONTENT

Termine

2022:
Köln 28.-29. September 2022 | Berlin 23.-24. November 2022

2023:
Dresden 22.-23. März 2023 | Kurztrip Kopenhagen (DK) 11.-14. Juni |
Kopenhagen (DK) 13.-14. Juni 2023
Hamburg 19.-20. September 2023 | Berlin 8.-9. November 2023

2024:
Stuttgart Frühjahr 2024


Seite 1 von 4

Nachhaltigkeit79 Einträge

November 2022

Aufgrund steigender Schüler*innenzahlen werden diverse Schulen in den Elbvororten, Lurup, Osdorf und Othmarschen seit 2013 kontinuierlich saniert und ausgebaut. Zwischen 2013 und 2021 wurden dafür im westlichen Altona rund 304 Millionen Euro investiert. Bis 2030 sollen elf weitere Schulen erweitert werden, um die steigenden Schüler*innenzahlen aufzunehmen. Mehr Infos rund um das Thema erhalten Sie auch auf unserer SCHULBAU Messe Hamburg am 19. Und 20. September 2023.

weiterlesen

Vielerorts entstehen Schulen in Holzbauweise oder sind in Planung. Wir sprechen auf der SCHULBAU Bühne in Berlin am 24. November 2022 in unserer Expertenrunde über diese besondere Art des Bauens, die Vorteile, die damit verbunden sind, aber auch den Spagat zwischen Qualitätsanspruch, Nachhaltigkeit und Preisentwicklungen, den die Verantwortlichen zu meistern haben.

weiterlesen

Die Donges Group ist ein führender Komplettanbieter für Dach- und Fassadensysteme und präsentiert sich auf der SCHULBAU Salon & Messe in Berlin am 23. und 24. November 2022 mit dem Schwerpunkt nachhaltige Dächer. Bei ihrem Experten Lab am zweiten Veranstaltungstag um 10 Uhr stellen Olaf Schlichting und Mike Revello kreative Gestaltungslösungen unter ökologischen Gesichtspunkten, passende Materialien und geeignete Konstruktionen für begrünte und genutzte Dachflächen vor.

weiterlesen

Wir freuen uns sehr darüber, dass der Architekturkenner und Vermittler Professor Jan Krause am zweiten SCHULBAU Tag in Berlin am 24. November 2022 moderiert und Sie durchs spannende Programm mit den Schwerpunktthemen Digitalisierung, Flexible Raumkonzepte, Freiflächengestaltung und Fördermittel führt.

weiterlesen

In Kita- und Klassenräumen heißt es oft Fenster auf für frische Luft, dabei geht teure Energie zum Fenster raus. Als zukunftsweisende Lösung präsentiert Olaf Ptok von der Vallox GmbH auf der SCHULBAU in Berlin das neue Lüftungsgerät airDIRECT 1000 D. Mit einer Wärmerückgewinnungsquote von bis zu 93 Prozent hilft es bei der Einsparung von Heizenergie. Das Gerät ist vor allem zum nachträglichen Einbau in bestehende Gebäude geeignet.

weiterlesen

Stefan Behr ist Grundschullehrer und berät am Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) in Hamburg Schulen bei der naturnahen Geländegestaltung. Aus seiner Überzeugung, dass das Außengelände von Schulen viel mehr in den Blick zu nehmen ist, hat er das mittlerweile mehrfach ausgezeichnete Pilotprojekt „NaturErlebnisSchulhof der Ganztagsgrundschule Sternschanze" initiiert und berichtet Ihnen darüber am zweiten SCHULBAU Tag in Berlin am 24. November 2022.

weiterlesen

Wie sich Schulen ästhetisch und sicher und unter Verwendung von nachhaltigen Materialien gestalten lassen, präsentiert Ihnen Mario Siebert, Projektberater Ost Troldtekt GmbH, auf der SCHULBAU Bühne in Berlin am ersten Tag.

weiterlesen

Im Interview mit Professor Helmut Zeitter erfahren Sie den aktuellen Stand des Holzbaus. Welche Vorteile hat er, ist er überhaupt landesweit umsetzbar und auf was muss geachtet werden?

weiterlesen

Oft ist nachhaltiges Bauen nur auf energieeffiziente Techniken und umweltfreundliche Materialien beschränkt. Doch Nachhaltigkeit bei Bildungsbauten zielt viel weiter und sollte ganzheitlich betrachtet, geplant und betrieben werden. Aktuellste Ergebnisse aus dem Modellprojekt „Minus 30" präsentiert Architekt Sebastian Schuster, Partner bei Schmidt Plöcker Architekten, Frankfurt am Main, auf unserer SCHULBAU in Berlin am 23. und 24. November 2022.

weiterlesen

Oktober 2022

Mit Jan Schneck und Michael Dahm sprechen wir auf der SCHULBAU Messe Hamburg im September 2021 über die Zukunft des Hamburger Bildungsbaus. Unser Fokus liegt dabei auf dem Hamburger Klassenhaus, ein sehr pragmatisches und daher hanseatisches Projekt.

weiterlesen

August 2022

Neue Schulen braucht das Land. Und zwar schnell. Der Modulbau kann dank seines hohen Vorfertigungsgrades Abhilfe schaffen. Doch wie müssen individuelle Schulgebäude in Modulbau geplant und ausgeschrieben werden? Dazu unterhalten wir uns mit Jan Hohlfeld. Er ist Geschäftsführer und Architekt des Büros Futur3 und arbeitet mit den Modulen von Alho.

weiterlesen

Bei der SCHULBAU in Köln haben Sie auch internationalen Austausch und bekommen viele anregende Impulse: Aus Dänemark ist zu Gast am zweiten Veranstaltungstag: Klaudio Muca, Forschungs- und Entwicklungsarchitekt bei CEBRA architecture.

weiterlesen

Die Stadt Hamburg investierte rund 383 Millionen Euro im Jahr 2021 in den Schulbau. 139 Schulbauprojekte haben die beiden Bildungsbauunternehmen SBH | Schulbau Hamburg und GMH | Gebäudemanagement Hamburg GmbH fertiggestellt – darunter neue Sporthallen für den Schul- und Vereinssport sowie Kantinen für den Ausbau des Ganztagsangebotes. Die Sparten Hochschulbau und Sport befinden sich weiter auf Wachstumskurs

weiterlesen

Der Schulbau muss in Zukunft nachhaltiger sein. Dabei ist nicht nur die Wahl des Baumaterials wichtig, sondern auch die Haustechnik, Dämmung und Architektur. So spielt der Modulbau eine wichtige Rolle, aber auch die Recyclingfähigkeit der eingesetzten Produkte. Wir interviewten dazu mit Holger Zimmer und Alexander Koblitz.

weiterlesen

Am zweiten SCHULBAU Köln Veranstaltungstag am 29. September 2022 haben Sie die exklusive Gelegenheit, sich die Carl-von-Ossietzky-Gesamtschule in Köln-Longerich anzuschauen – wir bitten Sie jetzt um Anmeldung hierzu, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Vor Ort werden Ihnen die Architekten Ackermann + Renner, die Schulleiterin Bettina Otte sowie Vertreter der Gebäudewirtschaft den Neubau im Detail vorstellen.

weiterlesen

Aus Berlin haben wir das Architektenteam Ackermann + Renner zur SCHULBAU Salon und Messe in Köln eingeladen. Die beiden präsentieren Ihnen am zweiten Veranstaltungstag am 29. September 2022 zwei sehr interessante neu gebaute Schulprojekte: die Carl-von-Ossietzky-Gesamtschule in Köln-Longerich und die Bertolt-Brecht-Schule in Nürnberg.

weiterlesen

Wir haben RAU Architekten aus Amsterdam zu Gast bei der SCHULBAU Salon und Messe in Köln am 29. September 2022, am zweiten Veranstaltungstag. Michel Tombal spricht in seinem Vortrag „Über energiepositives Bauen und zirkuläre Architektur" und bietet Ihnen wichtige Impulse und internationalen Austausch.

weiterlesen

Juli 2022

Prof. Stephan Häublein ist Partner und Geschäftsführer von H2M Architekten und Stadtplaner, Kulmbach und München, und stellt Ihnen bei der SCHULBAU Salon und Messe in Köln den gelungenen Neubau für die Maria-Ward-Schule in Nürnberg vor. Diese vereint Gymnasium, Realschule und Grundschule unter einem Dach. Die Räumlichkeiten sind vollumfänglich und bestens auf die ganztägige Nutzung zugeschnitten.

weiterlesen

Juni 2022

Wie sich mit gesunden Materialien nachhaltige Schulen bauen lassen, präsentiert Ihnen Tina Snedker Kristensen, Leiterin Marketing und Kommunikation Troldtekt GmbH, bei der SCHULBAU in Köln. Sie zeigt interessante Schulprojekte aus Dänemark und Deutschland am Eröffnungstag am 28. September 2022.

weiterlesen

Als ein Schwerpunkt-Thema widmen wir uns bei der SCHULBAU in Köln am 28. und 29. September 2022 der Umnutzung bestehender Gebäude. Wie daraus Kita, Schule und Co entstehen können, wo das Potential, die Risiken und Chancen für die Kommunen liegen, erklärt Ihnen Marcia Canales, Geschäftsführerin Kamleitner Canales Architekten, aus Hamburg.

weiterlesen

Seite 1 von 4


  Ausstellerfragen

Sergej Gorbunov
+49 (0)40 80 80 57 285
sergej.gorbunov@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Martina-Stefanie Weiss
+49 (0)40 80 80 57 282
martina.weiss@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Kirstin Ahrndt-Buchholz
+49 (0)40 80 80 57 281
kirstin.ahrndt-buchholz@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Assistenz der Verlagsleitung
+49 (0)40 80 80 57 280
info@cubusmedien.de

Back to Top