SKIP TO CONTENT
Unsere Kooperationspartner:
  • Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie (SenBJF), Berlin
  • Detail
  • WA | Wettbewerbe aktuell
  • Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung, Hamburg
  • db | Deutsche Bauzeitung
  • Stadt Chemnitz
  • GMH | Gebäudemanagement Hamburg
  • FVHF | Fachverband Baustoffe und Bauteile für vorgehängte hinterlüftet Fassaden e.V.
  • Stadt Frankfurt
  • BSO | Berliner Schulbauoffensive
  • fassadentechnik
  • Danske Arkitekt Virksomheder
  • bdla | Bund Deutscher Landschaftsarchitekt:innen
  • Architektenkammer Sachsen
  • Stadt Dresden
  • BauNetz
  • HCU | HafenCity Universität Hamburg
  •  
  • BDA | Bund Deutscher Architektinnen und Architekten
  • SBH | Schulbau Hamburg
  • Bundesstiftung Baukultur
  • VBE | Verband Bildung und Erziehung
  • AKH | Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen
  • VDP | Verband Deutscher Privatschulverbände
  • Arkitektforening
  • DGNB | Deutsche Gesellschaft für Nachhatliges Bauen
Auf unserer SCHULBAU Köln:
  • Prof. Frank Hausmann | Dipl.-Ing. Architekt BDA, Geschäftsführer, Hausmann Architektur GmbH, Aachen
  • Olivia Maciejowski | Das innovative BI® Trainingsprogramm
  • Christoph Gusovius | Leiter der Zentralabteilung bei Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen
  • Raphaella Burhenne de Cayres | Dipl.-Ing. Architektin M.Sc AKNW, Köln
  • Friederike Proff | Dipl.-Ing. Architektin, stellv. Vorsitzende des BDB, Mitglied im AKNW - Vorstand, Düsseldorf
  • Gianni Cito | Architekt, Partner Moke Architecten, Amsterdam
  • Stefan Niemann, Pädagoge, SICHT.weise Beratung, Lüneburg
  • Uta Winterhager | DipArch MArch
  • Florian Nohl | Pädagoge, Mannheim
  • Daniel Schacht, Rechtsanwalt und Partner bei der Holthoff-Pförtner Wassermann Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Essen
  • Christopher Frett | Dipl. Ing. Architekt, B.Sc., Bruncken Frett Architekten BDA, Köln
  • Ellen Schindler | De zwarte Hond, Rotterdam
  • Simone Marhenke | Geschäftsführerin Bildung der Handwerkskammer zu Köln
  • Markus Greitemann | Dezernent für Stadtentwicklung, Planen und Bauen der Stadt Köln (Taskforce Schulbau Köln/ Dezernat VI)
  • Dirk Landwehr, Dipl. Ing. Architekt, Trapez Architektur, Hamburg
  • Silke Richter, Schulleiterin der Erich-Kästner-Gesamtschule, Duisburg
  • Ministerium für Schule und Bildung NRW
  • Professor Xaver Egger | sehw Architektur, Berlin
  • Simon Adenauer | Abteilungsleiter Planen und Bauen, Architektenkammer Nordrhein-Westfalen
  • Tobias Burgholz | wissenschaftlicher Mitarbeiter der Heinz Trox Wissenschafts gGmbH, Aachen
  • Sascha Bormann | Amtsleitung, Amt für Gebäudewirtschaft, Stadt Wesseling
  • Fabienne Bücker | Architektin bei mobispace und auf Bildungsbauten sowie öffentliche Vergaben spezialisiert
  • Vera-Lisa Schneider | Referatsleiterin, Ministerium für Schule und Bildung NRW
  • Dirk Tillmann | Dipl. Ing. Architekt, RKW+ Architekten, Düsseldorf
  • Dipl. Kffr. Britt Lorenz | Synergie - Vernetzungs- und Kooperationsmanagement, Dortmund
  • Tina Snedker Kristensen | Leiterin Nachhaltigkeit und Kommunikation Troldtekt

Tickets Köln

Am 25. und 26. September findet unsere SCHULBAU Messe in Köln statt. Sichern Sie sich direkt Ihre Tickets für's Event.

Hier geht es direkt zum Shop

TERMINE 
Salon & Messe SCHULBAU

2024

25. - 26. Sep  Köln
27. - 28. Nov  Berlin

2025

02. - 03. Apr Leipzig
07. - 08. Mai München
03. Juni Kopenhagen (DK)
09. - 10. Sep Hamburg
05. - 06. Nov Berlin

Reiner Nagel
Foto: Bundesstiftung Baukultur/Lidia Tirri

Für Reiner Nagel, Vorstandsvorsitzender der Bundesstiftung Baukultur, liegt der Schlüssel für eine gelingende Umbaukulturvor allem in der Kooperation mit dem Handwerk. Auf unserer SCHULBAU Messe in Frankfurt am Main möchte er auf das nötige Zusammenspiel von baukulturellen Überlegungen mit handwerklichen Herangehensweisen hinweisen.

Wie können Schüler:innen für die gebaute Umwelt sensibilisiert werden? Was macht handwerklich gut gestaltete Räume aus? Wie kann Aufmerksamkeit für den Umgang mit Bestandsbauten geschaffen werden? Wie funktioniert zirkuläres Bauen? Und welche Rolle nimmt dabei der Neubau ein? Diesen Fragen widmet sich Reiner Nagel von der Bundesstiftung Baukultur unter anderem auf unserer SCHULBAU Messe in Frankfurt.

Seit ihrer Gründung im Jahr 2007 setzt sich die Bundesstiftung Baukultur mit Sitz in Potsdam für Bauplanung, -gestaltung und -umsetzung ein. Ihr Hauptziel ist es, das Bewusstsein für die Bedeutung der gebauten Umwelt für die Lebensqualität zu stärken und zu einem gemeinschaftlichen Anliegen zu machen. Durch einen breit angelegten Dialog mit Expert:innen aus verschiedenen Bereichen sowie der Zivilgesellschaft, darunter Vertreter:innen aus Wirtschaft, Bildung, Forschung und dem öffentlichen Sektor, engagiert sich die Stiftung aktiv für die Schaffung identitätsstiftender und zukunftsfähiger Lebensräume. Wir freuen uns sehr, die Bundesstiftung Baukultur als neuen Kooperationspartner begrüßen zu dürfen.

Alle zwei Jahre präsentiert die Stiftung dem Bundeskabinett und dem Bundesparlament einen Baukulturbericht, der einen umfassenden Überblick über die aktuelle Situation der Baukultur in Deutschland bietet. Der jüngste Baukulturbericht 2022/23 widmet sich dem Thema der "Neuen Umbaukultur".

Reiner Nagel, Architekt und Stadtplaner, ist seit dem 1. Mai 2013 Vorstandsvorsitzender der Bundesstiftung Baukultur. Neben seiner beruflichen Tätigkeit ist er Lehrbeauftragter an der TU Berlin im Bereich Urban Design und engagiert sich in verschiedenen Gremien wie der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung sowie dem Bundes Deutscher Architekten. Im Jahr 2022 wurde er in den Beirat Innenstädte des Bundesministeriums für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen berufen und übernahm zudem die Rolle des Stiftungsratsvorsitzenden der HSBK Hamburger Stiftung Baukultur.

Freuen Sie sich auf die Teilnahme von Reiner Nagel bei unserem Format „Am Küchentisch: 4 Kenner im Gespräch" am ersten Tag unserer SCHULBAU Messe in Frankfurt am Main, dem 16.04.2024, sowie auf die Eröffnung mit ihm am zweiten Tag, dem 17.04.2024.



  Key Account Manager/ Marketing

Kirstin Ahrndt-Buchholz
+49 (0)40 80 80 57 281
kirstin.buchholz@cubusmedien.de

  Redaktion

Nicole Denecke
+49 (0)40 80 80 57 296
nicole.denecke@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Johannes Röder
+49 (0)40 80 80 57 282
johannes.roeder@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Gesa Gröning
+49 (0)40 80 80 57 282
gesa.groening@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Assistenz der Verlagsleitung
+49 (0)40 80 80 57 287
hello@cubusmedien.de

Back to Top