Zum Hauptinhalt

Termine 2020

Salon SCHULBAU kompakt: Düsseldorf Neuer Termin: 10. November 2020

Salon & Messe SCHULBAU:

Berlin 09.-10. September 2020 | Hamburg 25.-26. November 2020

Was bewegt uns in diesem neuen Jahrzehnt? Auf jeden Fall das Thema Schulbau! In der neuen Ausgabe unseres SCHULBAU Magazins haben wir uns neue Konzepte im Bildungsbau angeschaut: Lernen Sie das "Fliegende Klassenzimmer" kennen, ein Modulbau in Berlin; lesen Sie, wie wichtig Rückzugsorte im Ganztag sind und warum der Schulgarten gerade sein großes Comeback feiert.

Titelthema: Mehr Raum, Licht, Sicherheit

Um das mehr als 100 Jahre alte Erzbischöfliche Edith-Stein-Gymnasium im Münchner Stadtteil Haidhausen an das moderne pädagogische Konzept anzupassen, fand eine umfassende Sanierung statt. Ziel war es, mehr Raum, Licht und Variabilität zu schaffen und die Technik sowie den baulichen Brandschutz auf den neusten Stand zu bringen. Besondere Herausforderungen ergaben sich dabei durch die Faktoren Denkmalschutz und Innenstadtlage.

Das „Fliegende Klassenzimmer" Berlins

Modulbau boomt und Holzbau boomt ebenfalls. In einem Bildungsbau-Pilotprojekt der Stadt Berlin wurden nun beide Konstruktionsarten zusammengeführt. Flexibilität und Versetzbarkeit waren ambitionierte Anforderungen an das Projekt, das den Namen „Fliegendes Klassenzimmer" erhielt. Der Prototyp kann als Ergänzung bestehender Schulen eingesetzt werden, aber auch als temporäre „Verfügungsschule" für die Dauer einer anstehenden Sanierung.

Rückzugsorte in der Ganztagsschule

In der Ganztagsbetreuung ist die Notwenigkeit auch mal entspannen zu können sowohl für Schüler als auch Lehrkräfte immens wichtig. So wird die Schule zu einem Raum, in dem sich alle gerne aufhalten. Wie sich mit wenigen Mitteln viel bewirken lässt, und welche Farben, Formen und Materialien für die Ausstattung von Rückzugsorten im Ganztag besonders geeignet sind, erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe vom SCHULBAU Magazin.

Comeback des Schulgartens

Schulgärten erleben zurzeit ein großes Comeback, denn sie bieten vielfältige Potenziale für die Ziele moderner, zukunftsfähiger und nachhaltiger Bildung. An vielen Schulen werden Schulgärten wiederbelebt oder neu gebaut und für Arbeitsgemeinschaften, im Ganztagsbetrieb oder im Unterricht genutzt. Der Beitrag ist ein Plädoyer für diesen Lernort und enthält viele nützliche Tipps, wie dieser sich planen und einrichten lässt.

Alle Themen unserer aktuellen Ausgabe finden Sie hier im Inhaltsverzeichnis.

 

Neugierig auf unsere neue Ausgabe? Hier geht´s zur Bestellung. Übrigens: Wenn Sie das SCHULBAU Magazin abonnieren, erhalten Sie eine Eintrittskarte gratis für die SCHULBAU in Stuttgart vom 19. und 20. Februar 2020 oder Berlin vom 09. bis 10. September 2020 oder Hamburg vom 25. bis 26. November 2020 (jeweils im Wert von 60 Euro, gültig für beide Tage!).



  Messe- & Mediaberatung

Martina-Stefanie Weiss
+49 (0)40 / 54 80 36 23
martina.weiss@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Verena Stammer
+49 (0)40 / 54 80 36 22
verena.stammer@cubusmedien.de

  Ausstellerfragen

Hella Ralfs
+49 (0)40 / 46 06 33 94
hella.ralfs@cubusmedien.de