SKIP TO CONTENT

Termine 2021

Hamburg 15.-16. September 2021 Berlin 24.-25. November 2021 Frankfurt a. M. 8.-9. Dezember 2021 Stuttgart 6.-7. April 2022 Wien 11. Mai 2022


Seite 1 von 1

Spiel- und Sportgeräte12 Einträge

August 2021

Die Pause ist für viele Kinder und Jugendliche in der Schule das Lieblingsfach! Nach dem langen Sitzen wollen sie sich auf dem Schulhof bewegen, toben, spielen. Ferdinand Sieglin von der Berliner Seilfabrik kennt die richtig schön bewegungsfördernden Spielgeräte und lässt Sie an seinen Erfahrungen für Ihre Planung teilhaben – gleich am Eröffnungstag der SCHULBAU Salon und Messe am 15. September 2021 im Cruise Center Altona.

weiterlesen

Die beiden Realisierungsträger im Hamburger Bildungsbau SBH | Schulbau Hamburg und GMH | Gebäudemanagement Hamburg GmbH haben am 4. August 2021 mit Finanzsenator Dr. Andreas Dressel und Bildungssenator Ties Rabe die Vorjahresbilanz präsentiert und einen Ausblick auf die aktuellen Herausforderungen und zukünftige Investitionen gegeben. So sollen auf den Dächern der Hamburger Schulen 100.000 Quadratmeter Photovoltaikanlagen und 200.000 Quadratmeter Gründachfläche gebaut werden. Allein für diese beiden Maßnahmen werden rund 27,5 Millionen Euro investiert.

weiterlesen

Februar 2021

Auf dem SCHULBAU-Salon in Berlin im September 2020 interviewten wir Dr. Antje Backhaus und Manfred Dietzen zum Thema Schulhöfe und wie diese kreativ gestaltet werden können. Backhaus ist Mitinhaberin des Büros „Gruppe F Landschaftsarchitekten" in Berlin. Der Landschaftsarchitekt Dietzen koordiniert den Arbeitskreis „Grün macht Schule" in der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie in Berlin.

weiterlesen

Dezember 2020

Das Wim-Wenders-Gymnasium bekommt neue Schulgebäude inklusive Wettkampfsporthalle: Zusammen mit Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller und Stadtdirektor Burkhard Hintzsche fand Anfang Dezember, der erste Spatenstich zum Neubau-Projekt an der Schmiedestraße 25 in Düsseldorf statt.

weiterlesen

September 2020

Michael Föll, Ministerialdirektor des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg, eröffnete die SCHULBAU in Stuttgart. Im Podcast-Interview spricht er darüber, wie mit Investitionen der Sanierungsstau im Bundesland aufgelöst werden soll, um neue pädagogische Konzepte umsetzen zu können.

weiterlesen

März 2020

Innen- und Außenräume schaffen, die zur Bewegung einladen – dafür sorgen Architektin Cathrin Dietz und Immobilienökonomin Evmarie Zell. Denn Kinder profitieren in ihrer kognitiven und sozialen Entwicklung von Bewegung und Kontemplation. Wie dieser Anspruch bei der Raumplanung berücksichtigt werden kann, erklären Dietz und Zell auf unserem Salon SCHULBAU kompakt.

weiterlesen

Februar 2020

Welches Schulfach den Schüler*innen am meisten gefällt? Natürlich die Pause! Spielgeräte auf den Pausenhöfen sind hierbei ein schönes Mittel, um für mehr Bewegung zu sorgen. Welche Anforderungen an Spielgeräte gestellt werden, zeigt Ferdinand Sieglin von der Berliner Seilfabrik in seinem Experten Lab in Stuttgart anhand konkreter Beispiele.

weiterlesen

Januar 2020

Im Rahmen der Berliner Schulbauoffensive werden überall in Berlin nicht nur Schulen saniert und neu gebaut, sondern auch Sporthallen errichtet. Für dieses „Schulsporthallen Schnellbauprogramm" fiel kürzlich bei der Grundsteinlegung der ersten Typensporthalle am Lily-Braun-Gymnasium in Berlin-Spandau der offizielle Startschuss.

weiterlesen

Der Hamburger Senat und der organisierte Sport arbeiten gemeinsam an der Weiterentwicklung der Hamburger Sportlandschaft. Bis 2027 entstehen 130 neue Sporthallen in der Stadt. Daneben werden 149 Anlagen saniert. In den 20er Jahren sollen insgesamt über 1 Milliarde Euro in den Hamburger Sport fließen, 60 Millionen Euro jährlich.

weiterlesen

November 2019

Unser neues Magazin ist da! Unter dem Titelthema "Sport macht Schule" haben wir uns ganzheitliche Konzepte angeschaut und wie Bildung und Sport unter ein Dach gebracht werden können. Das und vieles mehr in der aktuellen Ausgabe unserer SCHULBAU.

weiterlesen

Oktober 2019

Welches Schulfach den Schüler*innen am meisten gefällt? Natürlich die Pause! Spielgeräte auf den Pausenhöfen sind hierbei ein schönes Mittel, um für mehr Bewegung zu sorgen. Welche Anforderungen an Spielgeräte gestellt werden, zeigt Ferdinand Sieglin von der Berliner Seilfabrik auf der SCHULBAU in Frankfurt am Main anhand konkreter Beispiele.

weiterlesen

September 2019

Kinder profitieren in ihrer kognitiven und sozialen Entwicklung von Bewegung und Kontemplation. Bei der Planung von Gebäuden und Räumen muss dieser Anspruch berücksichtigt werden. Über Potentiale und Praxis ganzheitlicher Konzepte für Schulbau und Sportanlagen werden Evmarie Zell von Kubus360 und Cathrin Dietz von SpOrt concept auf der SCHULBAU in Frankfurt sprechen.

weiterlesen

Seite 1 von 1


  Ausstellerfragen

Hella Ralfs
+49 (0)40 / 46 06 33 94
hella.ralfs@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Martina-Stefanie Weiss
+49 (0)40 / 54 80 36 23
martina.weiss@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Natja Abalhid
+49 (0)40 / 54 80 36 22
natja.abalhid@cubusmedien.de

Back to Top