SKIP TO CONTENT

Termine

2022:
Köln 28.-29. September 2022 | Berlin 23.-24. November 2022

2023:
Dresden 22.-23. März 2023 | Kurztrip Kopenhagen (DK) 11.-14. Juni |
Kopenhagen (DK) 13.-14. Juni 2023
Hamburg 19.-20. September 2023 | Berlin 8.-9. November 2023

2024:
Stuttgart Frühjahr 2024


Seite 1 von 1

Stadtplanung15 Einträge

September 2022

Unsere SCHULBAU Salon & Messe für den Bildungsbau als nächstes in Köln am 28. und 29. September 2022 ist eine von den Architektenkammern anerkannte Fortbildungsveranstaltung. Punkten Sie durch Ihren Besuch kräftig mit. Hier erfahren Sie die Details.

weiterlesen

Juni 2022

Neue Räume für mehr Bewegung, Bildung, Begegnung und Kultur im Quartier zu schaffen, ist in den Metropolen vielerorts die Zielsetzung. Durch Mehrfachnutzungen von bestehenden und neuen Schulgebäuden lässt sich dies sehr gut erreichen. Am zweiten Tag der SCHULBAU in Köln haben wir die Expert*innen auf dem Podium zu Gast. Sie zeigen Ihnen Lösungsbeispiele wie den BOB-Campus in Wuppertal, eine Initiative der Montag Stiftung Urbane Räume in Kooperation mit der Stadt.

weiterlesen

April 2022

Beim Salon SCHULBAU kompakt in Wien am 11. Mai 2022 haben wir auch einen Experten aus Dänemark zu Gast. Neue skandinavische Schulprojekte stellt Palle Bo Rasmussen, Partner bei KHR Architecture in Kopenhagen vor – seien Sie gespannt!

weiterlesen

März 2022

Am 06. und 07. April 2022 findet unsere SCHULBAU Salon und Messe für den Bildungsbau in Frankfurt am Main statt, und wir freuen uns schon sehr auf Sie als Ausstellende und Besucher*innen und dass wir alle zum Netzwerken endlich wieder zusammen kommen. Seien Sie gespannt auf unsere große Podiumsdiskussion am Eröffnungstag...

weiterlesen

Das international tätige Stadtplanungs-, Architektur- und Designbüro Crossboundaries hat Standorte in Frankfurt am Main und in Peking. Binke Lenhardt ist Mitbegründerin und Partnerin und berichtet bei der SCHULBAU Messe in Frankfurt am Main über „Kollektivismus und Individualismus - Lernen in China". Wir sind sehr gespannt, was sie berichtet über die Abhängigkeiten von Lernlandschaften und Schulstrukturen im Wandel.

weiterlesen

November 2021

Die Auszeichnung Vorbildlicher Bauten im Land Hessen 2020 wird am 19. November 2021 zusammen mit einer sehr interessanten Keynote Speech und Podiumsdiskussion präsentiert. Das gesamte Programm mit der Vorstellung der prämierten Projekte können Sie im Livestream miterleben. Jetzt anmelden!

weiterlesen

September 2021

Unser Kooperationspartner die Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) Hamburg präsentiert sich beim SCHULBAU Salon und Messe in Hamburg am 15. und 16. September 2021 mit vielen kreativen Angeboten. Am TAG 2 spricht Dr. Christian Gäckle, Stabsstelle Schulentwicklungsplanung & Schulbaucontrolling, auf der Bühne über aktuelle Herausforderungen und spannende Lösungsansätze.

weiterlesen

August 2021

Einigkeit herrscht meist darin, dass Schule ein fester Bestandteil des Stadtteils sein, dass Schule sich zum Stadtteil hin öffnen und dem gesamten Quartier zur Verfügung stehen sollte. Bei unserem nächsten „Kaffeeklatsch mit Experten" am Mittwoch, den 18. August 2021, von 14 bis 15 Uhr, sprechen wir anhand gebauter Beispiele darüber, wie sich die räumliche und inhaltliche Verzahnung von Bildungseinrichtungen im Stadtteil und die Quartiersentwicklung tatsächlich voran bringen und praktisch realisieren lassen. Jetzt schnell zu unserem LiveChat anmelden, bei dem Sie sich umfassend beraten lassen können. Unsere maximal 100 Teilnehmenden-Plätze sind begrenzt und waren bisher sehr schnell ausgebucht. Ihre Fragen zum Thema können Sie uns vorab gerne zuschicken.

weiterlesen

November 2020

Bewerben Sie sich jetzt mit Ihrem Schulbau-Projekt für die Auszeichnung Vorbildlicher Bauten im Land Hessen 2020! Der Preis für Architektur und Städtebau widmet sich dem Thema „Nachhaltiges Planen und Bauen". Das Auszeichnungsverfahren richtet sich erstmals an alle Fachrichtungen sowie an öffentliche und private Bauherr*innen.

weiterlesen

Februar 2020

Arno Lederer erklärt, dass Schule ein fester Bestandteil des Stadtteils sein muss. Dabei darf sie nicht nur Bildungsstätte für Schüler*innen sein, sondern muss zugleich dem gesamten Quartier zur Verfügung stehen.

weiterlesen

Januar 2020

Brigitte Holz, Präsidentin der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen, erklärt im Podcast-Interview, wie eine neue Planungskultur für den Schulbau entstehen kann.

weiterlesen

Im Rahmen der Berliner Schulbauoffensive werden überall in Berlin nicht nur Schulen saniert und neu gebaut, sondern auch Sporthallen errichtet. Für dieses „Schulsporthallen Schnellbauprogramm" fiel kürzlich bei der Grundsteinlegung der ersten Typensporthalle am Lily-Braun-Gymnasium in Berlin-Spandau der offizielle Startschuss.

weiterlesen

Der Hamburger Senat und der organisierte Sport arbeiten gemeinsam an der Weiterentwicklung der Hamburger Sportlandschaft. Bis 2027 entstehen 130 neue Sporthallen in der Stadt. Daneben werden 149 Anlagen saniert. In den 20er Jahren sollen insgesamt über 1 Milliarde Euro in den Hamburger Sport fließen, 60 Millionen Euro jährlich.

weiterlesen

Oktober 2019

Wir, der Cubus Medien Verlag und Veranstalter der SCHULBAU, sind ab sofort neues Mitglied im Förderverein der Bundesstiftung Baukultur. Hintergrund ist die Übereinstimmung der Ziele und Zielgruppen zwischen Verlag und Bundesstiftung: Beide setzen sich dafür ein, dass qualitätsvoll und reflektiert geplant sowie gebaut wird.

weiterlesen

Juni 2019

Auf der SCHULBAU in Berlin haben wir uns einige Vorreiter*innen der dänischen Bildungsbauszene ins Boot geholt! Mit dabei: Caroline Nagel von COBE architects aus Nordhavn. Die Architektin war mit COBE bereits an vielen Kindergartenprojekten beteiligt und wird eine Auswahl der besten vorstellen.

weiterlesen

Seite 1 von 1


  Ausstellerfragen

Sergej Gorbunov
+49 (0)40 80 80 57 285
sergej.gorbunov@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Martina-Stefanie Weiss
+49 (0)40 80 80 57 282
martina.weiss@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Kirstin Ahrndt-Buchholz
+49 (0)40 80 80 57 281
kirstin.ahrndt-buchholz@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Assistenz der Verlagsleitung
+49 (0)40 80 80 57 280
info@cubusmedien.de

Back to Top