Zum Hauptinhalt

Termine 2020

Salon SCHULBAU kompakt: Düsseldorf Neuer Termin: 10. November 2020

Salon & Messe SCHULBAU:

Berlin 09.-10. September 2020 | Hamburg 25.-26. November 2020

Unser erster „Kaffeeklatsch mit Experten" brachte am vergangen Mittwoch mehr als 60 Teilnehmer*innen in unseren neuen LiveChat und ins Gespräch. In unserer nächsten Kaffeeklatsch-Runde am Mittwoch, den 6. Mai 2020 von 14 bis 15 Uhr geht's um das aktuell so wichtige Thema „Medienentwicklungsplanung - Digitale Lernkonzepte". Schnell anmelden, unsere Teilnehmenden-Anzahl ist auf 100 Plätze begrenzt!

Unser erster „Kaffeeklatsch mit Experten" brachte am vergangen Mittwoch mehr als 60 Teilnehmer*innen in unseren neuen LiveChat und ins Gespräch zum Thema „Aktivierung von Bestandsflurschulen". Praxisrelevant und unterhaltsam informierten der Sachverständige für vorbeugenden Brandschutz Andreas Flock, brandkontrolle GmbH, und die Architektin Katharina Sütterlin vom Büro Bauereignis Sütterlin Wagner, beide Berlin. Viele Fragen konnten innerhalb des einstündigen Formats beantwortet werden. Es entwickelte sich ein reger moderierter Austausch zwischen beiden Experten und den an Details interessierten Gästen. 

In unserer nächsten Kaffeeklatsch-Runde am Mittwoch, den 6. Mai 2020, von 14 bis 15 Uhr geht's um das aktuell so wichtige Thema „Medienentwicklungsplanung - Digitale Lernkonzepte".

Kaffeeklatsch diesmal mit diesen Experten

Als Experten sind vor Ort im LiveChat und beraten Sie ganz individuell: 

Florian Dirszus, stellvertretender Amtsleiter des Schulverwaltungsamtes Düsseldorf. Er stellt den Medienentwicklungsplan der Stadt Düsseldorf (Investitionsvolumen 100 Millionen Euro) und die infolge von Covid-19 vorzeitig aktivierte Lernplattform vor, die auch von Zuhause angesteuert werden kann. Außerdem spricht Florian Dirszus über die Ausstattung mit zusätzlichen Endgeräten, Mittel für Lernumgebungen, Service und Support sowie neue Lösungen für die direkte digitale Kommunikation zwischen Lernenden und Lehrenden. 

Stefan Ruppaner, Leiter der Alemannenschule Wutöschingen in Baden-Württemberg. Er nutzt das virtuelle Klassenzimmer schon lange, bevor Corona dieses eingefordert hat. Er setzt auf den differenzierten und pragmatischen Einsatz von digitalen Medien beim individualisierten Lernen. Mit diesem Konzept gewann er den „Deutschen Schulpreis". Stefan Ruppaner weiß, wie ein digitales Lernkonzept gelingt, welches die entscheidenden Bausteine sind. 

Lassen auch Sie sich am 06. Mai 2020 von 14 bis 15 Uhr beraten. Bitte melden Sie sich für unseren LiveChat per E-Mail an: Cubus Medien Verlag, Verena Stammer verena.stammer@cubusmedien.de. Sie erhalten einen Code, mit dem Sie sich für die Teilnahme freischalten können. Die nächsten Themen und Termine unserer LiveChats entnehmen Sie bitte unserem regelmäßigen Newsletter. 

Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen!

Übrigens: Unsere Abonnent*innen können den „Kaffeeklatsch mit Experten" exklusiv auch im Nachhinein abrufen. Voraussetzung ist, dass Sie das Magazin SCHULBAU und/oder die Fachzeitschrift fassadentechnik abonniert haben - oder einfach jetzt bestellen.



  Messe- & Mediaberatung

Martina-Stefanie Weiss
+49 (0)40 / 54 80 36 23
martina.weiss@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Verena Stammer
+49 (0)40 / 54 80 36 22
verena.stammer@cubusmedien.de

  Ausstellerfragen

Hella Ralfs
+49 (0)40 / 46 06 33 94
hella.ralfs@cubusmedien.de