Zum Hauptinhalt

Termine 2019 | 2020

Salon & Messe SCHULBAU: Berlin 11.-12. September 2019 | Frankfurt a. M. 27.-28. November 2019

Stuttgart 19.-20. Februar 2020 | Berlin 09.-10. September 2020 | Hamburg November 2020

SCHULBAU Salon kompakt: Düsseldorf 23. April 2020

Die erste SCHULBAU Messe in Sachsen liegt hinter uns! Zwei Tage volles Programm am 27. und 28. März 2019 brachte insgesamt rund 1.300 Besucher ins Erlwein Forum in Dresden. Beide Tage boten überaus interessante, spannende Einblicke in die verschiedensten Schulbau-Themen.

Beim Speed-Dating besuchten unsere Gäste die Ausstellung und Aussteller. Nach einem leckeren Frühstück und intensivem Netzwerken in anregender Atmosphäre startete das Vortragsprogramm. Die Themen reichten von Bewegungsförderung über gute Luft, Farb- und Materialgestaltung in Bildungseinrichtungen bis hin zu modularen Schulbauten und gelungenen Misch- und Mehrfachnutzungen im Quartier.

Podiumsdiskussionen, Impulsvorträge und Architekten Slam

Die Podiumsdiskussion am Eröffnungstag zum Thema Partizipationsprozesse, an der unter anderem der Dresdner Bildungsbürgermeister Hartmut Vorjohann und die Berliner Professorin Susanne Hofmann von die Baupiloten Architektur teilnahmen, regte zu vertiefenden Gesprächen in der anschließenden Mittagspause an. Am zweiten Tag diskutierte eine hochkarätig besetzte Runde über Effizienz und Verfahrensbeschleunigung im Schulbau und lieferte Best practice Beispiele aus dem gesamten Bundesgebiet.

Die Impulsvorträge von Jost Fohmann, Ministerialrat und Leiter des Referates Schulhausbauförderung im Sächsischen Staatsministerium in Dresden, und Rainer Schweppe, Stadtschulrat der Landeshauptstadt München a. D. und Leiter der Facharbeitsgruppe Schulraumqualität des Landes Berlin, boten reichlich Diskussionsstoff für den anschließenden Bühnenauftritt: Mit dabei waren auch der Chemnitzer Bürgermeister Michael Stötzer, Florian Dirszus aus Düsseldorf und Jochem Lunebach von der Stadt Leipzig – alle zusammen führten mit ihren zwei Vorrednern eine interessante Debatte um guten Bildungsbau, pädagogische Architektur und den Handlungsdruck im Schulbau.

Über „Motivating Architecture" und wie diese der Schularchitektur frischen Wind verleiht, referierte unser dänischer Gast, der Architekt Thomas Kock aus Kopenhagen. Aus Wien kommend hielt Georg Poduschka von PPAG architects einen Vortrag zum Bildungscampus Sonnenwendviertel, dem Pilotprojekt des Paradigmenwechsels im Wiener Bildungsbau.

Der etwas anders gestaltete Architekten Slam gab auf unterhaltsame Art Antworten auf die Frage, was guter Schulbau ist.

Sind Schulbibliotheken verstaubte Dinosaurier oder eine digitale Chance? Aufklärung hierzu und damit einen runden Abschluss des Programms im Erlwein-Forum schaffte Prof. Dr. Arend Flemming, der Direktor von Städtischen Schulbibliotheken in Dresden.

Exkursion: Beispielhafter Schulbau

Beim Netzwerken am ersten Abend kamen die Referenten, Aussteller und Gäste bei Wein und Bier zusammen und ließen den Abend gemeinsam und gemütlich ausklingen. Als besonderer Termin am Tag zwei stand unsere SCHULBAU Exkursion zu einem neuen Schulbauprojekt in Dresden-Pieschen auf dem, Programm. Zusammen mit den verantwortlichen Architekten fuhren wir mit knapp 50 Teilnehmern zum Neubau, an dem uns auch der Direktor der Schule empfing.
Der Rundgang und die Führung gaben der Theorie der vergangenen zwei Tage einen praktischen Eindruck. Vor Ort und mittendrin wurden Impressionen zum modernen Schulbau gesammelt, Materialien ertastet und viele neue Ideen gewonnen.

Nach dem erfolgreichen Auftakt bei der SCHULBAU in Dresden freuen wir uns sehr auf unsere nächste SCHULBAU Messe am 11. und 12. September 2019 in Berlin!

Die erste SCHULBAU Sachsen fand in Kooperation mit der Architektenkammer Sachsen, dem Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla in Sachsen, den ausschlaggebenden Akteuren der Städte Dresden, Leipzig und Chemnitz sowie dem bdia bund deutscher innenarchitekten und dem dänischen Architektenbund Danske Ark statt.



  Medienberatung

Martina-Stefanie Weiss
+49 (0)40 / 54 80 36 23
martina.weiss@cubusmedien.de

  Messefragen

Ronny Tränkner
+49 (0)40 / 98 26 14 43
ronny.traenkner@cubusmedien.de

  Tickets ⁄ Architekturreise

Verena Stammer
+49 (0)40 / 54 80 36 22
messe@schulbau-messe.de