SKIP TO CONTENT

Termine
Salon & Messe SCHULBAU

2024:
Stuttgart 28.-29. Februar 2024
Frankfurt a.M. 16.-17. April 2024

Kurztrip Kopenhagen (DK) 12.-15. Mai 2024
Kopenhagen (DK) 14. Mai 2024
Köln 25.-26. September 2024
Berlin 27.-28. November 2024
München Herbst 2025

TAG 1

Dienstag, 19. September 2023 - Öffnungszeiten von 08.30 bis 17.30 Uhr

Tagesmoderation:
Miriam Opresnik
| Chefreporterin Hamburger Abendblatt
Kirsten Jung | Gründerin und Geschäftsleitung SCHULBAU Salon & Messen

08.30 UhrEinlass
Zeit für FRÜHSTÜCK und Netzwerken in familiärer Atmosphäre
08.55 UhrHello
Miriam Opresnik | Chefreporterin Hamburger Abendblatt
09.00 -  09.25 UhrEröffnung des 1. Messetages auf der Bühne
Kirsten Jung | Gründerin und Geschäftsleitung SCHULBAU Salon & Messen
Dr. Andreas Dressel | Senator für Finanzen Hamburg
Rainer Schulz | Staatsrat BSB
Mandy Herrmann | Geschäftsführung SBH | Schulbau Hamburg
09.30 - 10.00 Uhr
Speed Dating
10.05 - 10.20 UhrGeschwister-Scholl-Stadtteilschule Hamburg
Das kann Schule sein!
Josef Hämmerl | Gesellschafter und Geschäftsführer Architektenbüro MGF, Stuttgart
Matthias Wendt
| SBH | Schulbau Hamburg
10.20 - 10.35 UhrRelax
10.40 - 10.55 UhrImpuls und Gespräch
Umbau und pädagogischer Ansatz Vivo Kaufhaus zur Stadtteilschule Ottensen
Britta Heils 
| zukünftige Schulleitung Stadtteilschule
Michael Specht
| Architekt, Mitglied der Geschäftsleitung agn Leusmann GmbH, Hamburg
11.00 - 12.00 UhrPodiumsdiskussion
Pädagogik des 21. Jahrhunderts im Vivo - nachhaltiger Schulbau in Ottensen
Moderation: Miriam Opresnik
Mit auf dem Podium:
Michael Specht
| Architekt, Mitglied der Geschäftsleitung agn Leusmann GmbH, Hamburg
Prof. Dr. Frank Thissen | Universität Stuttgart
Thorsten Altenburg-Hack | Landesschulrat Hamburg
Britta Heils | zukünftige Schulleitung Stadtteilschule
Ines Moegling | Bildungsaktivistin Hamburg
12.05 - 12.20 Uhr
Relax
12.30 - 14.00 Uhr
Lunch
13.30 - 15.00 UhrAuf der Empore, nach Voranmeldung unter tegge@web.de
Planungscafé
Egon Tegge
| Schulbauberater, MediatorBM®, Coach, Schulleiter a.D.
14.00 - 14.15 UhrDie Stadt als Lernraum
Metro 010 - Graphic Novel
Ellen Schindler
| Partner und CEO Designunternehmen für Architektur, Stadtplanung und Strategie
De zwarte Hond, Rotterdam
14.20 - 14.25 UhrRelax
14.30 - 14.50 Uhr
Experten Lab
Trinkwasserinstallationen neu denken
Wie man mit ökologischen Maßnahmen unmittelbar die Investitions- und nachhaltig die Betriebskosten senken kann
Dr. Peter Arens
| Trinkwasserhygiene-Spezialist SCHELL, Mikrobiologe, Mitarbeiter bei diversen Regelwerken
14.50 - 15.00 UhrRelax
15.00 - 15.40 Uhr
Podiumsgespräch
Kostenexplosion -  Lösungsstrategien und neue Ansätze für den Schulbau
Moderation: Miriam Opresnik
Mit auf dem Podium:
Barbara Pampe
| Vorständin Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft, Bonn
Prof. Frank Hausmann
| Hausmann Architektur GmbH, Aachen / Köln
Prof. Elisabeth Endres
| IB Hausladen
15.45 - 17.30 UhrPreisverleihung Studentischer Wettbewerb 2023
Moderation: Miriam Opresnik
Mit auf der Bühne:
Prof. Angelika Paseka
| Universität Hamburg, Fachbereich Pädagogik
Preisverleihung durch:
Finn Warncke
| BDA
Kirsten Jung
| Gründerin und Geschäftsleitung Cubus Medien Verlag
16.20 - 17.30 UhrEmpfang "Zur blauen Stunde"
Mit Wein, Bier und Snacks

TAG 2

Mittwoch, 20. September 2023 - Öffnungszeiten von 09.00 bis 16.00 Uhr

Tagesmoderation:
Prof. Jan Krause
I Professor für Architektur und Media Management AMM, Hochschule Bochum / office of architectural thinking, Berlin
Kirsten Jung | Gründerin und Geschäftsleitung SCHULBAU Salon & Messen

09.00 UhrEINLASS
Zeit für FRÜHSTÜCK und Netzwerken in familiärer Atmosphäre
09.00 - 09.30 UhrSpeed Dating
09.30 UhrHello
Prof. Jan Krause I ofat Berlin
09.35 - 09.55 UhrBegrüßung und Eröffnung Tag 2
Kirsten Jung | Gründerin und Geschäftsleitung SCHULBAU Salon & Messen
Judith Kanders
| Leiterin Abteilung Fortbildung Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) Hamburg
Dr. Arne Offermanns
| Sachgebietsleitung Behörde für Schule und Berufsbildung
10.00 - 10.20 UhrMaking The Special The General. Design for Inclusivity
Martin Roald Schrøder Poulsen | Architekt, Gründungspartner nerd architects, Aarhus / Copenhagen
10.25 - 10.40 UhrRelax
10.45 - 11.30 UhrPodiumsgespräch
Digitale Transformation
Moderation: Prof. Jan Krause

Mit auf dem Podium:
Tanja Jeschke | Schulkoordinatorin Norderstedt
Philipp Scholz | Schulleiter der Max Schmeling Stadtteilschule in Hamburg
11.30 - 11.40 UhrRelax
11.45 - 12.00 UhrSchule als Werkraum der Zukunft
Reiner Nagel
| Vorstandsvorsitzender Bundesstiftung Baukultur, Architekt und Stadtplaner BDA, DASL
12.00 - 12.10 UhrRelax
12.15 - 12.30 UhrHerausforderungen für Bau und Betrieb an Hamburger Schulen
Jan Schneck
| SBH | Schulbau Hamburg
12.30 - 13.30 UhrLunch
13.30 - 15.00 UhrAuf der Empore, nach Voranmeldung unter tegge@web.de
Planungscafé
Egon Tegge
| Schulbauberater, MediatorBM®, Coach, Schulleiter a.D.
13.30 - 13.50 UhrPodiumsgespräch
Netzwerktreffen Städte / Cubus Medien Verlag / Messe Schulbau
3 Städtevertreter
14.00 - 14.20 UhrExperten Lab
Schulen mit gesunden Materialen bauen
Tina Snedker Kristensen
| Leiterin Nachhaltigkeit und Kommunikation Troldtekt GmbH
14.20 - 14.30 UhrRelax
14.30 - 14.45 UhrSchulgebäude in lehmverputzter Strohbauweise
Wiebke Hübenbecker
| Dohse und Partner Architekten
14.45 - 15.00 UhrRelax
14.55 - 15.15 UhrDas Beste aus zwei Welten
Erfolgreiche deutsch-dänische Zusammenarbeit
Janina Zerbe
| Kreativdirektorin KHR, Kopenhagen
Volker Petters | bpplan architekten & ingenieure, Hamburg
15.20 - 15.35 UhrBauen im Bestand - Neu kann jeder!
Wibke Evert
| Geschäftsführende Partnerin Lindner Lohse Architekten BDA, Dortmund
15.35 - 15.50 UhrKaffeepause + Netzwerken
Kaffee und Kuchen
16.00 UhrEnde Veranstaltung zweiter Tag
16.15 – 18.30 UhrSCHULBAU-Exkursion (zusätzlich buchbar beim Ticketkauf, 30 € pro Person)
Exklusive Besichtigung der Geschwister-Scholl-Stadtteilschule, vorgestellt durch:
Josef Hämmerl | Gesellschafter und Geschäftsführer Architektenbüro MGF, Stuttgart
Matthias Wendt
| SBH | Schulbau Hamburg
Dirk Voss
| Schulleiter
Abfahrt ab CRUISE CENTER mit dem Reisebus, Rückfahrt zum CRUISE CENTER

 

TAG 1

Parallelprogramm Empore 1
Ganztagsreferat der BSB in Kooperation mit der Agentur für Schulberatung im LI

08.30 UhrEinlass, Zeit für FRÜHSTÜCK und Netzwerken in familiärer Atmosphäre
08.55 UhrBegrüßung durch Moderation der Messe SCHULBAU
09.00 - 09.25 UhrHauptbühne Messe SCHULBAU
Eröffnung des 1. Messetages auf der Bühne
Kirsten Jung
| Gründerin und Geschäftsleitung SCHULBAU Salon & Messen
Dr. Andreas Dressel
| Senator für Finanzen Hamburg
Mandy Herrmann
| Geschäftsführung SBH
Rainer Schulz
| Staatsrat BSB
9.30 - 10.30 UhrImpulsvortrag
Schule als Lern- und Lebensort in einer Kultur der Digitalität
Prof. Dr. Frank Thissen | Hochschule der Medien Stuttgart
10.40 - 10.55 UhrHauptbühne Messe SCHULBAU
Impuls und Gespräch
Umbau und pädagogischer Ansatz Vivo Kaufhaus zur Stadtteilschule Ottensen
Britta Heils 
| zukünftige Schulleitung Stadtteilschule
Michael Specht
 | Architekt, Mitglied der Geschäftsleitung agn Leusmann GmbH, Hamburg
11.00 - 12.00 UhrHauptbühne Messe SCHULBAU
Impulsvortrag und Podiumsdiskussion
Pädagogik des 21. Jahrhunderts im Vivo - nachhaltiger Schulbau in Ottensen
Mit auf dem Podium:
Michael Specht | Architekt, Mitglied der Geschäftsleitung agn Leusmann GmbH, Hamburg
Prof. Dr. Frank Thissen | Universität Stuttgart
Thorsten Altenburg-Hack | Landesschulrat Hamburg
Britta Heils | zukünftige Schulleitung Stadtteilschule
Ines Moegling | Bildungsaktivistin Hamburg
12.05 - 12.30 UhrBeispiele Schulischer Praxis in Hamburg - Impulse und Austausch an Thementischen
Berufliche Schule Eidelstedt (BS24):
Gelingensbedingungen für das Arbeiten in Multiprofessionellen Teams in einem Lerncampus
Struensee Gymnasium: Offene Räume - Neue Lernkonzepte: Wie der Raum zum Motor der Unterrichtsentwicklung werden kann
12.30 - 14.00 UhrMittagspause mit Lunchangebot und Zeit für Netzwerken und Aussteller
14.00 - 14.30 UhrBeispiele Schulischer Praxis in Hamburg - Impulse und Austausch an Thementischen
Stadtteilschule Eidelstedt: "Quallenpädagogik" - offene Lernlandschaften mit Schüler*innen effektiv nutzen
Berufliche Schule Holz, Farbe, Textil (BS25): Lernen im Kompartment
14.35 - 15.35 UhrImpulsvortrag
Wieviel Freiheit erträgt die Schule? Chancen und Grenzen von offenen Raumkonzepten
Prof. Dr. Jörg Ramseger | FU Berlin
15.40 - 16.30 UhrBeispiele Schulischer Praxis in Hamburg - Impulse und Austausch an Thementischen
Geschwister-Scholl-Schule: Visionäre Bildungsarchitektur für eine gerechtere Gesellschaft
Schule an der Burgweide: Speiseraumgestaltung
15.45 - 18.00 UhrProgramm Messe SCHULBAU

TAG 2

Parallelprogramm Empore 1
Ganztagsreferat der BSB in Kooperation mit der Agentur für Schulberatung im LI

9.00  UhrEinlass, Zeit für FRÜHSTÜCK und Netzwerken in familiärer Atmosphäre
09.35 - 09.55 UhrHauptbühne Messe SCHULBAU
Begrüßung und Eröffnung Tag 2
Kirsten Jung
| Gründerin und Geschäftsleitung SCHULBAU Salon & Messen
Judith Kanders
| Leiterin Abteilung Fortbildung, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) Hamburg
Dr. Arne Offermanns
| Sachgebietsleitung Behörde für Schule und Berufsbildung
10.00 - 10.15 UhrKurzer Impulsvortrag
Re-Imagining Education - looking at the pedagogical "why" behind new school designs and learning spaces
Lene Jensby Lange
| Lernraumgestalterin, Geschäftsführerin autens/DK
10.15 - 11.30 UhrBeispiele Schulischer Praxis in Hamburg - Impulse und Austausch an Thementischen

Campus Kieler Straße:
Eine neugegründete Campusstadtteilschule in Altona-Nord, die Unterricht in Lernlandschaften organisiert
Ilse-Löwenstein-Schule:
Pädagogisches Bauen – ein Zonierungskonzept im neuen Oberstufenhaus mit Schülerinnen und Schülern entwickeln
Ilse-Löwenstein-Schule:
„Guter Ganztag" – Entwicklung und Umsetzung eines Raumkonzeptes im Ganztag
Grundschule Bahrenfelder Straße:
Die Partizipation von Kindern bei der Erschließung unserer Kompartments im Ganztag
11.30 - 12.30 UhrVorstellung der Studie
Ganztag aus der Perspektive von Kindern im Grundschulalter
Bastian Walther
| Kindheitspädagoge und Bildungswissenschaftler, wissenschaftlicher Mitarbeiter am DESI - Institut
12.30 - 14.00 UhrMittagspause mit Lunchangebot und Zeit für Netzwerken und Aussteller
14.00 - 15.00 UhrVorstellung der Studie
Erwartungen von Eltern und Kindern an Ganztagsbildung
Sturm und Drang GmbH | Forschungs- und Transformationsagentur in Hamburg
15.00 - 16.00 UhrBeispiele Schulischer Praxis in Hamburg - Impulse und Austausch an Thementischen
Winterhuder Reformschule (Primarbereich): Offen Planen - offen Handeln - die Erfahrungen des Arbeitens auf der Lernfläche sind Grundlage für die Raumnutzung der Räume im Bestand bzw. für den geplanten Neubau
Schule Stockflethweg: Makerspaces an Grundschulen - Konzeption und Nutzungsmöglichkeiten
Schule Eulenkrugstraße: Das multiprofessionelle Team im Ganztag
Fanny-Hensel-Schule (Neugründung): Raum für forschendes Lernen

  Messe- & Mediaberatung

Martina-Stefanie Weiss
+49 (0)40 80 80 57 282
martina.weiss@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Kirstin Ahrndt-Buchholz
+49 (0)40 80 80 57 281
kirstin.ahrndt-buchholz@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Assistenz der Verlagsleitung
+49 (0)40 80 80 57 287
hello@cubusmedien.de

Back to Top