SKIP TO CONTENT

Termine 2022

(Termine 2021 nach 2022 verschoben)

Frankfurt am Main 06.-07. April 2022 | Köln 28.-29. September 2022 | Berlin 23.-24. November 2022

Schulbau kompakt: Wien 11. Mai 2022


Seite 1 von 56

Alle Schlagworte1116 Einträge

November 2021

Schulbau Hamburg und Gebäudemanagement Hamburg veröffentlichen erstmals Nachhaltigkeitsberichte und schaffen damit Transparenz über den Zustand und die Ziele ihrer nachhaltigen Produkt- und Unternehmensentwicklung.

weiterlesen

Aus insgesamt 60 Wohnraumcontainern, die ehemals der Unterbringung von Geflüchteten dienten, entsteht in den kommenden Monaten ein neues Interimsgebäude für die Schule an der Haveldüne in Berlin-Spandau. Ein Pilotprojekt, dessen planerische und bauliche Umsetzung in den Händen der Berliner Immobilienmanagement GmbH (BIM) liegt.

weiterlesen

Haben Sie schon in unsere Online-Ausgabe des aktuellen SCHULBAU-Magazins geschnuppert? Schwerpunktmäßig geht es um die so wichtige „Kommunikation". Mehr erfahren Sie direkt im Digitalheft, das mit zusätzlichen digitalen Extras aufwartet, unter anderem Bildergalerien und eingebundenen Videos.

weiterlesen

Auf den Dächern von Hamburgs Schulen sollen rund 100.000 Quadratmeter Photovoltaikanlagen gebaut werden. Darauf haben sich Schul- und Finanzbehörde sowie die beiden städtischen Schulbauunternehmen Schulbau Hamburg (SBH) und Gebäudemanagement Hamburg (GMH) verständigt. Jetzt nimmt der Ausbau richtig Fahrt auf.

weiterlesen

Ende Mai 2021 erhielt die Lignatur AG aus dem schweizerischen Waldstatt die aktualisierte Europäische Technische Bewertung (ETA-11/0137) für ihre tragenden Decken- und Dachelementen aus Holz. Damit ist das System, das seit 35 Jahren verbaut wird, wieder auf dem neuesten Stand der Technik und vollständig geregelt. Die ETA liefert jetzt außerdem praxistaugliche Lösungen für Brandabschottungen von Deckendurchbrüchen, was sie europaweit einzigartig macht.

weiterlesen

Im Rahmen des Projekts Hanhoopsfeld Hamburg haben die Wiener Architekt*innen „AllesWirdGut" auf einem topographisch anspruchsvollen und weitläufigen Areal ein dynamisches Ensemble aus sechs Baukörpern – inklusive einer Dreifeld-Sporthalle - für insgesamt mehr als 1.500 Schüler*innen entwickelt.

weiterlesen

Die Auszeichnung Vorbildlicher Bauten im Land Hessen 2020 wird am 19. November 2021 zusammen mit einer sehr interessanten Keynote Speech und Podiumsdiskussion präsentiert. Das gesamte Programm mit der Vorstellung der prämierten Projekte können Sie im Livestream miterleben. Jetzt anmelden!

weiterlesen

Der zweigeschossige Ergänzungsbau der Gerhard-Thielcke-Realschule in Radolfzell ist ein Gebäude aus Stahl und Holz. Dabei lieferten die Flächenelemente (LFE) von Lignatur nicht nur die tragfähige Lösung für die Geschoss- und Dachdecke, sondern auch eine optimale Raumakustik in Klassenzimmern, Fluren und Foyer.

weiterlesen

Im Jahr 2020 hatten 60,7 Millionen der Deutschen ein Smartphone. Informationen werden vor allem mit dem Endgerät abgerufen. Und bei News rund um den Schulbau geht das nun auch über unsere kostenlose Cubus Medien App – für Android oder IOs. Das Smartphone haben Sie immer dabei – das SCHULBAU Magazin nun auch und damit ein kleines-großes Wissensarchiv in der Hosentasche!

weiterlesen

Unter dem Motto „Anstiften!" fand am 2. November 2021 die Auftaktveranstaltung für die in Gründung befindliche Hamburger Stiftung Baukultur (HSBK) der Hamburgischen Architektenkammer statt. Rund 150 Gäste aus Planung, Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft kamen in der Factory Hammerbrooklyn, um sich zu informieren. Mit dabei war Kirsten Jung, Geschäftsführerin vom Cubus Medien Verlag, Hamburg.

weiterlesen

Die Schulsanierung in Schleswig-Holstein kommt voran – das Land unterstützt die Schulträger über verschiedene Förderprogramme mit insgesamt 74 Millionen Euro, wie die Deutsche Presse-Agentur (dpa) mitteilte.

weiterlesen

Oktober 2021

Wenn eine Schule gebaut oder saniert wird, entscheidet klassischerweise der Träger, wie das Gebäude aussehen wird und wie die Räume pädagogisch genutzt werden sollen. Wer jedoch mehr Mut hat, lässt die späteren Nutzer*innen am Prozess teilhaben. Natürlich ist so ein Projekt mit einigem Aufwand verbunden, belohnt aber mit vielen Chancen für alle Beteiligten. Wie Partizipation funktioniert, wie sie umgesetzt werden kann und was bei der Moderation bedacht werden muss, ist Thema des aktuellen Podcasts Schulbau im Dialog.

weiterlesen

September 2021

Nach langer Zeit endlich wieder ein persönliches Treffen live vor Ort: Am 15. und 16. September 2021 kamen viele Entscheider*innen beim SCHULBAU Salon & Messe im Hamburg Cruise Center Altona zum intensiven Austausch und Netzwerken zusammen. An beiden Tagen waren insgesamt 955 Besucher*innen nach 3G-Regeln (geimpft, genesen oder getestet) präsent vor Ort, zudem nutzten 1.083 Büros das digitale Angebot und haben sich den Livestream angeschaut. Die Hamburger SCHULBAU Veranstaltung verzeichnete damit insgesamt mindestens 2.038 Gäste. Für alle Interessierten: Die Aufzeichnungen von beiden Veranstaltungstagen sind noch bis einschließlich 30. September 2021 abrufbar!

weiterlesen

Die Bundesregierung treibt den Ausbau der Ganztagsbetreuung in der Grundschule voran. Ab dem Schuljahr 2026/2027 soll es für jedes Grundschulkind nach und nach einen entsprechenden Rechtsanspruch geben. Der Bund unterstützt den Ganztagsausbau mit 3,5 Milliarden Euro.

weiterlesen

Kautschuk-Beläge für ein zukunftsweisendes Modellprojekt – mit modular vorgefertigten „Klassenhäusern" reagiert die Freie Hansestadt auf die wachsenden Schülerzahlen und den damit einhergehenden Bedarf an Unterrichtsräumen.

weiterlesen

So sah der erste Tag aus auf der SCHULBAU Salon & Messe in Hamburg. Ort des Netzwerkens ist erneut das Hamburg Cruise Center in Altona.

weiterlesen

Unsere Gesprächsrunde an zweiten Veranstaltungstag der SCHULBAU Salon und Messe in Hamburg am 16. September 2021 dreht sich um das hochaktuelle Thema „Nachhaltiger Schulbau" und den Sinn und Zweck von Zertifizierungen. Hierzu haben wir als Expert*innen für einen intensiven Austausch für Sie eingeladen...

weiterlesen

Das „Hamburger Klassenhaus" und darin ganztägig gedachte Raumkonzepte stellen Ihnen am zweiten SCHULBAU Tag in Hamburg diese beiden Experten vor: Amad Rahman von der SBH | Schulbau Hamburg und Adrian Krawczyk von der Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) Hamburg. Erfahren Sie mehr.

weiterlesen

Unser Kooperationspartner die Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) Hamburg präsentiert sich beim SCHULBAU Salon und Messe in Hamburg am 15. und 16. September 2021 mit vielen kreativen Angeboten. Am TAG 2 spricht Dr. Christian Gäckle, Stabsstelle Schulentwicklungsplanung & Schulbaucontrolling, auf der Bühne über aktuelle Herausforderungen und spannende Lösungsansätze.

weiterlesen

Wir freuen uns besonders, dass dieses Mal zusätzlich zur SBH | Schulbau Hamburg als Kooperationspartner die Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) Hamburg dabei ist. Das verspricht ein noch breiteres und gleichzeitig engeres Netz an Möglichkeiten der Zusammenarbeit für alle am SCHULBAU Interessierten und Beteiligten. Was die BSB vor Ort beim SCHULBAU Salon und Messe in Hamburg am 15. und 16. September 2021 ausstellt und anbietet, lesen Sie hier.

weiterlesen

Seite 1 von 56


Veröffentlicht am 

  Ausstellerfragen

Hella Ralfs
+49 (0)40 / 46 06 33 94
hella.ralfs@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Martina-Stefanie Weiss
+49 (0)40 / 54 80 36 23
martina.weiss@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Natja Abalhid
+49 (0)40 / 54 80 36 22
natja.abalhid@cubusmedien.de

Back to Top