SKIP TO CONTENT

Termine 2021

Hamburg 15.-16. September 2021 Berlin 24.-25. November 2021 Frankfurt a. M. 8.-9. Dezember 2021 Stuttgart 6.-7. April 2022 Wien 11. Mai 2022

Das „Hamburger Klassenhaus" und darin ganztägig gedachte Raumkonzepte stellen Ihnen am zweiten SCHULBAU Tag in Hamburg diese beiden Experten vor: Amad Rahman von der SBH | Schulbau Hamburg und Adrian Krawczyk von der Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) Hamburg. Erfahren Sie mehr.

SBH | Schulbau Hamburg und GMH | Gebäudemanagement Hamburg GmbH haben mit dem Hamburger Klassenhaus eine effiziente Lösung für den beschleunigten Ausbau von Schulen entwickelt. Das nachhaltige Neubau-System verbindet vielseitige Nutzungen mit schnellen Planungs- und Bauprozessen.

Hamburger Klassenhaus: Mehr Raum für Schule

Das Hamburger Klassenhaus schafft neue Räume für eine steigende Zahl an Schülerinnen und Schülern. Für einen zusätzlichen Zug benötigt eine Grundschule neue Unterrichtsräume für vier Klassen und eine Vorschulklasse sowie Differenzierungsflächen mit hoher Aufenthaltsqualität.

Das modulare Konzept des Klassenhauses bietet flexible Grundrisse, die eine individuelle Auswahl offener und geschlossener Lernräume ermöglicht. Hinzu kommen raumsparend geplante Nebenflächen für Sanitäranlagen, Flure, Treppen und die Unterbringung der Haustechnik. Auch die Erweiterung von Sport- oder Mensaflächen ist mit dem Konzept realisierbar. Die Gestaltung wird in enger Absprache mit den Schulen erarbeitet.

Unsere Experten auf der SCHULBAU Hamburg

Der Architekt und Stadtplaner Amad Rahman ist als Teamleitung Baumanagement Region Wandsbek-Süd bei SBH | Schulbau Hamburg tätig und stellt Ihnen das Konzept, die Planung und Umsetzung erster Beispiele des Hamburger Klassenhauses vor. Wie sich alternative Raumkonzepte im „Hamburger Klassenhaus" gemeinsam mit den Pädagog*innen gestalten lassen, beschreibt anschließend der Architekt Adrian Krawczyk, seit 2010 bei der Hamburger Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) tätig. Als Referent für pädagogische Raumkonzepte unterstützt er Ganztag- Struktur- und Prozessentwicklung von Hamburger Schulen und verantwortet Förderprogramme an der Schnittstelle von Pädagogik und Raum.

Erfahren Sie mehr unter www.schulbau.hamburg und www.hamburg.de/bsb

Die Vorstellung „Ganztägig gedachte Raumkonzepte im Hamburger Klassenhaus" findet am 16. September 2021 von 15.00 bis 15.30 Uhr auf der SCHULBAU-Bühne in Hamburg statt.

Unser gesamtes Programm finden Sie HIER
Unsere limitierten Tickets erhalten Sie ausschließlich in unserem ONLINE-SHOP.



  Ausstellerfragen

Hella Ralfs
+49 (0)40 / 46 06 33 94
hella.ralfs@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Martina-Stefanie Weiss
+49 (0)40 / 54 80 36 23
martina.weiss@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Natja Abalhid
+49 (0)40 / 54 80 36 22
natja.abalhid@cubusmedien.de

Back to Top