SKIP TO CONTENT

Termine 2021

Hamburg 15.-16. September 2021   Berlin 24.-25. November 2021   Frankfurt a. M. 8.-9. Dezember 2021   Düsseldorf Januar 2022   Stuttgart 6.-7. April 2022  

Aufgrund der steil ansteigenden Schüler*innenzahlen investiert der Hamburger Senat 850 Millionen Euro in den beiden Jahren 2020/21 in den Schulbau. Zu guten Lernbedingungen sollen außerdem auch zusätzliche pädagogische Stellen beitragen. 

Die Zahl der Hamburger Schüler*innen steigt weiter steil an, im neuen Schuljahr insgesamt um 5.400 auf 256.890 – ein neuer Rekordwert. Allein die Klassenstufen 1 und 5 werden einen Zuwachs von 1.200 Schüler*innen haben. Um die Lernbedingungen dementsprechend anzupassen, investiert der Senat 850 Millionen Euro in den beiden Jahren 2020 und 2021 in den Schulbau. 

Anstieg betrifft vor allem Grundschulen 

Vor allem in den Grundschulen steigen die Schüler*innenzahlen erheblich – in nur einem Jahr um 3,8 Prozent (2.200 Kinder). An der Spitze sind hierbei die ersten Klassen mit einem Zuwachs von 900 Schüler*innen, das entspricht 5,3 Prozent in einem Jahr. Klar wird dadurch: Der Anstieg der Schüler*innenzahlen wächst organisch von den Eingangsklassen durch das ganze Schulsystem hindurch.

Der Zuwachs an Schüler*innenzahlen betrifft vor allem staatliche Schulen. Aufgrund der schrittweisen Schließung mehrerer katholischer Privatschulen sinkt die Zahl der Schüler*innen an den privaten allgemeinbildenden Schulen von um 600 auf 19.100, an den staatlichen Schulen hingegen steigt sie um insgesamt 6.000. 

Pädagogische Stellen werden erhöht 

Zum neuen Schuljahr wird die Zahl der Lehrendenstellen an den allgemeinbildenden Schulen um 394 auf insgesamt 14.424 Stellen erhöht. 4.773 Stellen davon entfallen auf Grundschulen (+116), 781 Stellen auf Sonderschulen (+1), 5.160 Stellen auf Stadtteilschulen (+113) und 3.710 Stellen auf Gymnasien (+164). Den staatlichen berufsbildenden Schulen stehen im neuen Schuljahr weitere 2.509 Lehrendenstellen zur Verfügung. Zusammen verfügen Allgemein- und Berufsbildende Schulen über 18.872 Pädagog*innen-Stellen, ein neuer Höchststand. 

Detaillierte Informationen dazu finden Sie hier

 

Quelle: Behörde für Schule und Berufsbildung Hamburg



  Ausstellerfragen

Hella Ralfs
+49 (0)40 / 46 06 33 94
hella.ralfs@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Martina-Stefanie Weiss
+49 (0)40 / 54 80 36 23
martina.weiss@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Natja Abalhid
+49 (0)40 / 54 80 36 22
natja.abalhid@cubusmedien.de

Back to Top