SKIP TO CONTENT

Termine 2021

Hamburg 15.-16. September 2021 Berlin 24.-25. November 2021 Frankfurt a. M. 8.-9. Dezember 2021 Düsseldorf Januar 2022 Stuttgart 6.-7. April 2022

Nachhaltigkeit ist in der Baubranche ein wichtiges Thema und somit stellt sich auch im Schulbau die Frage: Wie kann nachhaltig für Bildung gebaut werden? Johannes Kreißig von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen wird uns am 09. September um 14.40 Uhr auf der SCHULBAU Berlin erzählen, wie sich Nachhaltigkeit im Schulbau umsetzen lässt und was es jetzt zu wissen gilt. 

Mit den steigenden Schüler*innenzahlen wird auch der Bedarf an Schulen immer größer und diese müssen neu gebaut, erweitert oder saniert werden. Dabei sind aber längst nicht nur Aspekte wie ausreichender Platz oder pädagogische Raumkonzepte zu berücksichtigen, wirft man einen Blick auf den Klimawandel. Auch die Nachhaltigkeit spielt beim Schulbau eine essenzielle Rolle – und wirft diverse Fragen zur Umsetzung auf. Wie also kann nachhaltig für Bildung gebaut werden? Und worauf sollte dabei geachtet werden? Johannes Kreißig ist geschäftsführender Vorstand der von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen - DGNB e.V. und Geschäftsführer der DGNB GmbH, Stuttgart und wird uns am 09. September um 14.40 Uhr auf der SCHULBAU in Berlin erzählen, wie sich Nachhaltigkeit im Schulbau umsetzen lässt und was es jetzt zu wissen gilt. 

Übrigens: Auf der SCHULBAU finden Sie wieder einige Ausstellende, die Mitglieder der DGNB sind – wir werden die entsprechenden Stände für Sie kenntlich machen, damit Sie unkompliziert mit ihnen ins Gespräch kommen können. 

Unser Referent im Überblick 

Johannes Kreißig ist seit 2018 geschäftsführender Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. und Mitinitiator und Gründungsmitglied der DGNB. Sein Studium im Bereich Maschinenbau absolvierte Kreißig an der Universität Stuttgart und an der University of Arizona (USA). Anschließend war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter und anschließend als Leiter der Abteilung Ganzheitliche Bilanzierung am Institut für Kunststoffkunde und Kunststoffprüfung (IKP) der Universität Stuttgart tätig. Johannes Kreißig ist Mitgründer der thinkstep AG (frühere PE INTERNATIONAL) und war dort zuletzt bis 2016 Vice President Building & Construction. Von 2010 bis 2016 war Kreißig außerdem Mitglied im Board of Directors des World Green Building Council (WGBC), bevor er 2016 Geschäftsführer der DGNB GmbH wurde. 2017 wurde Kreißig Mitglied im Sachverständigenrat des Instituts Bauen und Umwelt e.V. (IBU). Seit Juli 2020 ist er darüber hinaus im Board of Directors des World Green Building Council. 

 

Der Vortrag „Nachhaltigkeit im Schulbau umsetzen – was Sie jetzt wissen müssen." von Johannes Kreißig findet am 09. September 2020 von 14.40 bis 15.00 Uhr auf der SCHULBAU-Bühne statt. Unser gesamtes Programm finden Sie hier, unsere limitierten Tickets erhalten Sie ausschließlich hier online in unserem Shop



  Ausstellerfragen

Hella Ralfs
+49 (0)40 / 46 06 33 94
hella.ralfs@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Martina-Stefanie Weiss
+49 (0)40 / 54 80 36 23
martina.weiss@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Natja Abalhid
+49 (0)40 / 54 80 36 22
natja.abalhid@cubusmedien.de

Back to Top