SKIP TO CONTENT

Termine 2021

Hamburg 10.-11. Juni 2021   Düsseldorf 1. Juni 2021 (Salon SCHULBAU kompakt)   Stuttgart 22.-23. September 2021   Berlin 24.-25. November 2021   Frankfurt a. M. 8.-9. Dezember 2021

Das Land Berlin will in 2020 und 2021 jeweils 16 Millionen Euro in die Sanierung von Kitas und Spielplätzen investieren. Die Mittel werden aus dem Kita- und Spielplatzsanierungsprogramm (KSSP) zur Verfügung gestellt. 139 Maßnahmen sollen noch in diesem Jahr umgesetzt werden.

Aus dem Kita- und Spielplatzsanierungsprogramm (KSSP) stehen Berlin 2020 und 2021 jeweils 16 Millionen Euro zur Verfügung. Insgesamt wollen die Bezirke 139 Maßnahmen in diesem Jahr umsetzen, davon 38 Kita- und 101 Spielplatzsanierungen. Schon im vergangenen Jahr 2019 konnten in Berlin 37 Kindertagesstätten und 177 Spielplätze mit Mitteln über knapp 25 Millionen Euro aus dem KSSP saniert werden.

Das Land Berlin stellt den Bezirken seit 2014 Fördermittel im Rahmen des KSSP für die Sanierung von Kitas auf landeseigenen Grundstücken und öffentlichen Kinderspielplätzen zur auftragsweisen Bewirtschaftung bereit. Zum Programmstart standen im Doppelhaushalt 2014/15 jeweils 10 Millionen Euro pro Haushaltsjahr zur Verfügung.

In den vergangenen Jahren wurden die KSSP-Mittel mehrfach erhöht: zunächst auf 16 Millionen Euro pro Haushaltsjahr, 2019 dann auf 25 Millionen Euro. Bei der Verteilung der Mittel auf die Bezirke werden drei Kriterien berücksichtigt: Anteil der im Bezirk lebenden Kita-Kinder, Anteil der im Bezirk betreuten Kita-Kinder und Anteil der im Bezirk gemeldeten Kinder unter zehn Jahren.

 

Quelle: Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, Berlin

 



  Ausstellerfragen

Hella Ralfs
+49 (0)40 / 46 06 33 94
hella.ralfs@cubusmedien.de

  Messe- & Mediaberatung

Martina-Stefanie Weiss
+49 (0)40 / 54 80 36 23
martina.weiss@cubusmedien.de

  Besucherfragen ⁄ Reisen

Natja Abalhid
+49 (0)40 / 54 80 36 22
natja.abalhid@cubusmedien.de

Back to Top