Zum Hauptinhalt

Termine 2019

Neues Profil - SCHULBAU Salon Kompakt: Hamburg 28. Februar 2019

Salon & Messe SCHULBAU: Dresden 27.-28. März 2019 | Berlin 11.-12. September 2019 | Frankfurt a. M. 27.-28. November 2019

In Berlin werden in den nächsten vier Jahren insgesamt 51 Schulen gebaut beziehungsweise wird mit deren Bau begonnen. Zudem werden an insgesamt 67 Standorten Schulen saniert oder erweitert. Mit den Anforderungen an die Schulgebäude der Zukunft beschäftigte sich daher eine interdisziplinäre Facharbeitsgruppe der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und erarbeitete daraus Empfehlungen, die es nun umzusetzen gilt.
       Am Eröffnungstag der ersten SCHULBAU Salon und Messe in Berlin, dem 12. September 2018, sprechen die Teilnehmer der Podiumsdiskussion daher über die neuen Standards für Architektur und Pädagogik und deren schnelle Umsetzung in Neubau und Sanierung.
Durch die Podiumsdiskussion führt Tagesmoderator Dr. Thomas Welter, dem Bundesgeschäftsführer des BDA Bund Deutscher Architekten aus Berlin. Mit auf dem Podium diskutieren:

Helmut Kleebank, Bezirksbürgermeister von Berlin Spandau, arbeitete vor seinem Lehramtstudium der Mathematik und Physik als Krankenpfleger in Berlin. Nach zwölf Berufsjahren als Lehrer und Schulleiter wurde er 2011 Bezirksbürgermeister und ist seit 2016 für den Bereich Schule zuständig.
       Mehr unter www.spd-spandau.de.

Ebenfalls auf dem Podium ist Jens Wadle, Bestandshalter und Projektentwickler der kommunalen HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH in Berlin und seit diesem Jahr Leiter des Bereichs Schulbau. Zuvor war Wadle zunächst Architekt und Projektleiter, dann auch Büroleiter bei Kahlfeldt Architekten in Berlin.
       Mehr unter www.howoge.de.

Die Inhaberin des Berliner Architekturbüros die Baupiloten BDA, Prof. Dr. Susanne Hofmann, promovierte an der TU Berlin und hatte Gastprofessuren unter anderem in Großbritannien, Australien und Österreich inne. Die Arbeit des Architekturbüros Baupiloten ist sozial engagiert und auf Bildungs-, Wohn- und Kulturbauten sowie Quartiersentwicklung unter Anwendung partizipativer Entwurfsmethoden konzentriert.
       Mehr unter www.baupiloten.com.

Norman Heise, selbst Vater zweier Kinder, wird als Vorsitzender des Landeselternausschuss Schule Berlin sowie als Mitglied im Berliner Landesbeirat Schulbau ebenfalls an der Diskussion beteiligt sein. Darüber hinaus ist Heise Betriebsleiter eines Getränkefachgroßhandels und Geschäftsführer der Bundeselternvertretung der Kinder in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege (BEVKI).
       Mehr unter www.normanheise.de.



  Medienberatung

Martina-Stefanie Weiss
+49 (0)40 / 54 80 36 23
martina.weiss@cubusmedien.de

  Messefragen

Ronny Tränkner
+49 (0)40 / 98 26 14 43
ronny.traenkner@cubusmedien.de

  Tickets ⁄ Architekturreise

Verena Pescht
+49 (0)40 / 54 80 36 22
messe@schulbau-messe.de