Zum Hauptinhalt

Termine 2019

Neues Profil - SCHULBAU Salon Kompakt: Hamburg 28. Februar 2019

Salon & Messe SCHULBAU: Dresden 27.-28. März 2019 | Berlin 11.-12. September 2019 | Frankfurt a. M. 27.-28. November 2019

Der Weltverband Deutscher Auslandsschulen kooperiert mit dem SCHULBAU Salon und Messe für den Bildungsbau. Der Verband präsentiert sich erstmals im Rahmen der Berliner SCHULBAU am 12. und 13. September 2018 im Loewe Saal.

Der 2003 gegründete Weltverband Deutscher Auslandsschulen e.V. (WDA) vertritt die freien, gemeinnützigen Schulträger der Deutschen Auslandsschulen. Der WDA hat 148 Mitglieder, davon 122 anerkannte Deutsche Auslandsschulen. 90 Prozent der Schüler Deutscher Auslandsschulen besuchen WDA-Mitgliedsschulen.
Gemeinsam Zukunft tragen...
...so lautet das Motto des WDA. Der Verband vertritt die gemeinsamen Interessen gegenüber Politik und Förderstellen, ist Ansprechpartner der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik und gestaltet diese mit. Die Deutschen Auslandsschulen sind eine erfolgreiche öffentlich-private Partnerschaft. Im Durchschnitt erhält jede Deutsche Auslandsschule öffentliche Förderung in Höhe von etwa 1,36 Millionen Euro pro Jahr, dies entspricht rund 28 Prozent der Gesamteinnahmen einer Deutschen Auslandsschule. 72 Prozent ihrer Mittel generieren die Schulen eigenständig. Mehr unter www.auslandsschulnetz.de



  Medienberatung

Martina-Stefanie Weiss
+49 (0)40 / 54 80 36 23
martina.weiss@cubusmedien.de

  Messefragen

Ronny Tränkner
+49 (0)40 / 98 26 14 43
ronny.traenkner@cubusmedien.de

  Tickets ⁄ Architekturreise

Verena Pescht
+49 (0)40 / 54 80 36 22
messe@schulbau-messe.de