Die Bundesstiftung Baukultur kooperiert mit dem SCHULBAU Salon und Messe für den Bildungsbau in Berlin am 12. und 13. September 2018. Vorstandsvorsitzender Reiner Nagel spricht zu „Schule macht Stadt“ am Eröffnungstag.
     Der Architekt und Stadtplaner Reiner Nagel ist seit Mai 2013 Vorstandsvorsitzender der Bundesstiftung Baukultur, Potsdam. Zuvor war Reiner Nagel Abteilungsleiter in der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin, zuständig für die Bereiche Stadtentwicklung, Stadt- und Freiraumplanung. Von 1986 bis 2005 hat Reiner Nagel in verschiedenen Funktionen auf Bezirks- und Senatsebene für die Stadt Hamburg gearbeitet, ab 1998 in der Geschäftsleitung der HafenCity Hamburg GmbH.
Reiner Nagel ist Lehrbeauftragter an der Technischen Universität Berlin im Bereich Urban Design und ist Mitglied der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung sowie außerordentliches Mitglied des Bundes Deutscher Architekten (BDA).

Mehr unter www.bundesstiftung-baukultur.de sowie www.bundesstiftung-baukultur.de/netzwerk/baukulturvermittlung

Der Vorstandsvorsitzende der Bundesstiftung Baukultur Reiner Nagel spricht im SCHULBAU Salon Berlin, am 12. September 2018, von 16:15 bis 16:30 Uhr.

Nach oben