Zum Hauptinhalt

Termine 2019

Neues Profil - Salon SCHULBAU kompakt: Hamburg 28. Februar 2019

Salon & Messe SCHULBAU: Leipzig 27.-28. März 2019 | Berlin 11.-12. September 2019 | Frankfurt a. M. 27.-28. November 2019

Um den Quartierskern Schule geht es am zweiten Tag im SCHULBAU Salon Berlin am 13. September 2018. „Gebaute Bildungslandschaften – Wie Pädagogik und Stadtplanung miteinander korrespondieren“ ist das Thema des Vortrags von Professorin Dr. Angela Million, Leiterin des Fachgebietes Städtebau und Siedlungswesen an der Technischen Universität Berlin.

Professorin Dr.-Ing. Angela Million appelliert daran, dass das Quartier gezielter als Lernraum genutzt wird (neben dem Schulgebäude). Sie ist Gründungs- und Vorstandsmitglied von JAS – Jugend Architektur Stadt e. V., einem Verein für baukulturelle Bildung und Beteiligung von Kindern und Jugendlichen. Zudem ist sie Partnerin im Planungsbüro STADTIDEE. Schwerpunkte in Lehre und Forschung sind die Stadt als Bildungsraum, Kinder und Jugendliche in der Stadtentwicklung, Baukulturelle Bildung und Beteiligung, Städtebauliche Qualifizierung und Infrastrukturentwicklung.
      Mehr erfahren Sie unter www.isr.tu-berlin.de

Der Vortrag von Professorin Dr.-Ing. Angela Million findet im SCHULBAU Salon Berlin, am 13. September 2018, von 11:30 bis 12:00 Uhr statt.



  Medienberatung

Martina-Stefanie Weiss
+49 (0)40 / 54 80 36 23
martina.weiss@cubusmedien.de

  Messefragen

Ronny Tränkner
+49 (0)40 / 98 26 14 43
ronny.traenkner@cubusmedien.de

  Tickets ⁄ Architekturreise

Verena Pescht
+49 (0)40 / 54 80 36 22
messe@schulbau-messe.de