Zum Hauptinhalt

Termine 2019 | 2020

Salon & Messe SCHULBAU: Berlin 11.-12. September 2019 | Frankfurt a. M. 27.-28. November 2019

Stuttgart 19.-20. Februar 2020 | Berlin 09.-10. September 2020 | Hamburg November 2020

SCHULBAU Salon kompakt: Düsseldorf 23. April 2020

Dirk Landwehr: Der Diplom-Architekt ist geboren am 05.08.1961 in Heidelberg. Nach seinem Architekturstudium an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg gründetet er 1987 das Büro Trapez Architektur mit Prof. Klaus Sill (bis 1990) und Dipl.-Ing. Architektin Ulrike Hantschel (bis 2003). Seit 2003 hat Dirk Landwehr die Leitung des Büros Trapez Architektur als alleiniger Geschäftsführer mit einem Team von 40 Mitarbeitern inne.
Das Planungsbüro Trapez Architektur ist in den Bereichen Bildungsbau, Leitzentralen- und Verkehrsbau, Bürobau und Bauen im Bestand tätig. Das Büro arbeitet in allen Leistungsphasen, vom Städtebau bis zur Planung der Inneneinrichtung. Der Schulbau, auch weit über Hamburgs Grenzen hinaus, bildet einen wichtigen Schwerpunkt des Architekturbüros. Am liebsten wird dieser, unter Einbeziehung der späteren Nutzer, in einer sogenannten Leistungsphase Null entwickelt. Dirk Landwehr ist seit 2013 Beiratsmitglied des Internationalen SCHULBAU Salons und Messe für den Bildungsbau.
         Mehr erfahren Sie unter www.trapez-architektur.de


Anke Weber: Als Schulbauberaterin und Architektin ist Anke Weber selbständig tätig in ihrem Hamburger „atelier für raumbildung“. Der Begriff raumbildung verweist auf die beiden wesentlichen Tätigkeitsschwerpunkte: die Beratung von Bildungseinrichtungen und die Erarbeitung von Konzepten für den öffentlichen Raum.
     Anke Weber verfügt als Planerin über Erfahrungen mit Partizipation in Planungsprozessen sowohl in städtebaulich/stadtplanerischen Zusammenhängen als auch bei der Beratung in Schulen als Architektin. Dabei stellt sich vor allem im Bildungsbereich die Einbeziehung der Expertise der Nutzer in die Planung als besonders fruchtbar heraus. Schulen berät sie in unterschiedlichsten Planungsmomenten, oftmals in Kooperation mit Pädagogen, Innenarchitekten oder auch „klassischen“ Architekten. Dabei gibt sie bewusst den Nutzern als Experten Raum im Planungsprozess. Anke Weber führt derzeit unter anderem für die Montag-Stiftung eine „Phase Null“ durch für den Neubau eines Oberstufengebäudes an der Gesamtschule Rosenhöhe in Bielefeld.
     Mehr erfahren Sie unter www.raumbildungundberatung.de

Susanne Wagner: Seit 16 Jahren ist Susanne Wagner Schulleiterin der Grundschule Rothestraße. Sie hat Lehramt studiert in Kiel und Hamburg und war danach als Mitarbeiterin am Landesinstitut Hamburg tätig.
Aktuell wird ihre Grundschule Rothestraße im Bestand umgebaut zur Optimierung der vorhandenen Flächen im Altbau für den Schulbetrieb im gebundenen Ganztag. Über ihr Projekt hat sie Einblick in den Prozess mit all seinen Chancen, Hürden und Gelingbedingungen – sie gibt ihre Erfahrung an interessierte Schulleitungen, Pädagogen und Erzieher gerne weiter.
     Mehr erfahren Sie unter www.schule-rothestrasse.hamburg.de



  Medienberatung

Martina-Stefanie Weiss
+49 (0)40 / 54 80 36 23
martina.weiss@cubusmedien.de

  Messefragen

Ronny Tränkner
+49 (0)40 / 98 26 14 43
ronny.traenkner@cubusmedien.de

  Tickets ⁄ Architekturreise

Verena Stammer
+49 (0)40 / 54 80 36 22
messe@schulbau-messe.de