Minka Kersten, Kersten Kopp Architekten GmbH, Berlin

 

Minka Kersten (*1969) schloss ihr Architekturstudium mit dem Diplom ab und war zunächst in verschiedenen Architekturbüros tätig, sowie als wissenschaftliche Mitarbeiterin der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus (BTU Cottbus, Lehrstuhl Entwerfen, Wohn- und Sozialbauten).

Im Jahr 2000 gründete sie mit Andreas Kopp das gemeinsame Büro Kersten Kopp Architekten in Berlin. Nach einem Lehrauftrag sowie Gast- und Vertretungsprofessuren an der BTU Cottbus ist Minka Kersten seit 2018 Professorin an der Beuth Hochschule für Technik Berlin (Entwerfen). Darüber hinaus ist Kersten als Fachpreisrichterin und Referentin tätig.

Mehr unter www.kersten-kopp.de.