Michael Lauer, Dipl.-Ing. Architekt, Sachverständiger für Modulbau für ALHO Holding GmbH, Friesenhagen

 

Michael Lauer, geboren am 19.06.1954 hat nach dem Abitur Architektur an der RWTH Aachen studiert (Abschluss Dipl.-Ing. / Architektur) und ist als Architekt Mitglied der Architektenkammer Rheinland-Pfalz. Nach mehreren Tätigkeiten in verschiedenen Architekturbüros (u.a. Prof. Schneider-Wesseling in Köln) als verantwortlicher Planer und Projektleiter, war er 7 Jahre Leiter des Bauamtes bei der Verbandsgemeinde Betzdorf und war in dieser Funktion maßgeblich am Stadtumbau und Stadterneuerung der Innenstadt Betzdorf beteiligt.

Nach drei Jahren erfolgreicher Tätigkeit im Architekturbüro Piske + Partner in Betzdorf ist Herr Lauer seit 1996 bei der Firma ALHO Systembau GmbH als Abteilungsleiter Planung und Key-Account Manager für Architekten tätig und verantwortlich für viele technische Neu- und Weiterentwicklungen der Modulbauweise.

2006 – 2017 Leiter Regionalcenter Nord und seit 2017 verantwortlich für Planung und Vertrieb im ALHO Kompetenzcenter „modularer Geschosswohnungsbau". Im Rahmen dieser Tätigkeit ist Michael Lauer für den Vertrieb und Realisierung von schlüsselfertigen Systemgebäuden verantwortlich. Ab November 2019 ist Lauer als freiberuflicher Experte und Referent für das serielle modulare Bauen auf Veranstaltungen / Fachseminaren unterwegs und hält auch an verschiedenen Universitäten und Hochschulen Vorlesungen über die Potentiale des Modularen Vorfertigens.

Michael Lauer ist Mitglied der Architektenkammer Rheinland – Pfalz und Mitglied im Prüfungsausschuss für Bauzeichner bei der IHK Koblenz.

 

www.alho.com