Ministerialdirektor Michael Föll, Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg

 

Michael Föll (*1965 in Stuttgart) absolvierte seine Ausbildung zum Bankkaufmann von 1985 bis 1987 bei der Deutsche Bank AG in Stuttgart. Anschließend war er als Geschäftsführer verschiedener Vermögensverwaltungs- und Immobiliengesellschaften tätig. Von 1989 bis 2003 war Föll Mitglied des Gemeinderates der Landeshauptstadt Stuttgart, unter anderem als Finanzpolitischer Sprecher der CDU-Gemeinderatsfraktion und als Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg.

2004 wurde Michael Föll erster Bürgermeister der Landeshauptstadt Stuttgart mit dem Geschäftskreis Wirtschaft, Finanzen und Beteiligungen. Seit 2019 ist Föll Ministerialdirektor am Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg.