Jörg Weber, Architekturbüro WW+, Esch-sur-Alzette, Trier

Nach seinem Studium in Trier arbeitete Jörg Weber, Diplomingenieur für Architektur, in Architekturbüros in Italien und Luxemburg, bis er 2003 Mitgründer und Geschäftsführer von WW+ wurde. Dort steuert Weber nun den Bereich Architektur/Objektplanung, wobei sich die vielfältigen Handlungsfelder von WW+ über Bildungs- und Forschungsgebäude, Wohnungsbau, Tourismus und Gastronomie, Gewerbe und Verwaltung, sowie Zweckbauten erstrecken.