Jan Spreen, SPREEN ARCHITEKTEN Partnerschaft mbB, München

 

Jan Spreen wurde 1968 in Hamburg geboren. Er studierte Architektur an der Universität Kaiserlautern und schloss mit dem Diplom ab. Anschließend war er als Projektarchitekt tätig, bevor 1998 Spreen Architekten in Stuttgart gegründet wurde. Im selben Jahr wurde Jan Spreen Mitglied der Architektenkammer Baden-Württemberg. Als das Büro 2002 nach München umzog, wechselte Jan Spreen in die Bayerische Architektenkammer. 2006 folgte die Berufung in den BDA sowie 2008 die Eintragung in die Stadtplanerliste der Bayerischen Architektenkammer.

Jan Spreen war einige Jahre lang Mitglied des Vorstands BDA Bayern Kreisverband München-Oberbayern, stellv.Vorsitzender des BDA Bayern KV München-Oberbayern und zuletzt Mitglied des Vorstands der Stiftung BDA Bayern.

Mehr unter www.spreen-architekten.de.