Stadtrat Jan Schneider, Dezernent für Bau und Immobilien, Reformprojekte, Bürgerservice und IT der Stadt Frankfurt am Main

 

Schneider wurde 1981 in Frankfurt am Main geboren und studierte Rechtswissenschaften. 2010 trat er in den Hessischen Landesdienst beim Hessischen Ministerium des Innern und für Sport ein und wurde 2012 persönlicher Referent des Ministers.

Nach rund einem Jahr als Mitglied des Hessischen Landtags, wurde Jan Schneider Stadtrat und Dezernent für Reformprojekte. Seit 2016 ist er Dezernent für Bau und Immobilien, Reformprojekte, Bürgerservice und IT. Jan Schneider ist verheiratet und hat drei Kinder.

Mehr unter www.frankfurt.de.