Egon Tegge, Schulbauberater, Mediator, Schulleitungscoach, Hamburg/Pforzheim

 

Egon Tegge ist Schulbauberater (Montag Stiftungen), Mediator (BM®), Schulleitungscoach und als Fortbildner zum Thema Lehrergesundheit in verschiedenen Bundesländern tätig. Er war langjährig Schulleiter des Hamburger Goethe-Gymnasiums, die er zu einer gebundenen Ganztagsschule weiterentwickelt und wo er das Modellprojekt „Ein Arbeitsplatz für jede Lehrkraft – in der Schule" realisiert hat.

In Frankfurt hat er die Neugründung der IGSSüd als Pilotprojekt der Montag Stiftungen „Inklusive Schulen planen und bauen" sowie mehrere Schulen im Gallus-Viertel unterstützt. Er hat Germanistik, Pädagogik und Geographie mit dem Schwerpunkt Stadtplanung studiert. Aktuell wurden Abriss und Neubau des Stuttgarter Geschwister-Scholl-Gymnasiums sowie eines Schulzentrums in Mühlacker (BaWü) in einer Phase Null betreut. Entsprechendes wird gerade bei der Erweiterung des Albert-Schweitzer-Gymnasiums in HH sowie in einer Grundschule in Bad Homburg durchgeführt.

Seine Schwerpunkte in der Schulbauberatung sind: Phase Null bei Großprojekten, Sanierung, Teilneubau oder Erweiterung; Lehrergesundheit und Arbeitsplätze für Lehrkräfte; Arbeitszeitregelungen von Lehrkräften; Mediation/Moderation.

Mehr erfahren Sie unter www.schulbauberatung.net oder  www.gesunde-lehrer.de.