Prof. Dr. Arend Flemming, Direktor von Städtische Bibliotheken Dresden


Prof. Dr. Arend Flemming (*1958 in Dresden) studierte zunächst Automatisierungstechnik/ Informationsverarbeitung und promovierte 1988 im Bereich Automatisierungstechnik. Wenige Jahre später absolvierte er ein postgraduales Studium der Bibliothekswissenschaften mit dem Diplom. Seit 2011 ist Arend Flemming Honorarprofessor an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur, Leipzig im Fachbereich Medien.

Seit 1990 ist Arend Flemming Direktor der Städtischen Bibliotheken Dresden. In dieser Zeit gewann er diverse Preise: Deutscher Bibliothekspreis „Bibliothek des Jahres 2004", Deutscher Bibliotheksindex (BIX) Großstadtbibliotheken (2007, 2010, 2011), 1. Gender-Preis der Landeshauptstadt Dresden (2014) und 1. Sächsischer Inklusionspreis (2014).

Mehr unter www.bibo-dresden.de.