Die neue OWAcoustic premium Piano ist eine Standard-Platte, deren Absorberleistung alles andere als standardmäßig ist.

Einmal mehr setzt der Hersteller Odenwald Faserplattenwerk die Maßstäbe für zeitgemäße Raumakustik. Das neue Produkt mit der Bezeichnung OWAcoustic premium Piano eignet sich für den großflächigen Einsatz überall da, wo es auf hervorragende Sprachverständlichkeit ankommt, zum Beispiel in Kindergärten, Schulen, Universitäten und anderen Bildungseinrichtungen. Es handelt sich um eine Standard-Platte, deren Schallabsorbtionsleistung mit 0,80 alles andere als standardmäßig ist. Die Platte wird für die sichtbaren Systeme S 3 und S 15 in den gängigen Standardformaten (600 x 600, 625 x 625, 1200 x 600, 1250 x 625 mm) hergestellt. Sie ist weiß und hat eine Dicke von rund 15 mm. Ihre Lichtreflexion liegt bei zirka 88 (ISO 7724-4, ISO 7724-3). Die Schall-Längsdämmung ist abhängig von System, Rohdecke und sonstigen Zusatzmaßnahmen und liegt zwischen 31 bis 49 dB.

Nach oben