Möbel in einer Vielzahl von Farben regen die Sinne an und fordern zur Kreativität auf. Beste Beispiele liefert das Nachbarland Dänemark.

Dreieckige Tische geben den Kindern ein Gefühl für Geometrie, weiche Möbel laden zum Liegen ein. Möbel in andersartigen Formen und einer Vielzahl von Farben regen die Sinne an und fordern zur Kreativität an. FurnX ist ein dänischer Möbelhersteller mit über 20 Jahren Erfahrung bei der Entwicklung, Produktion und Lieferung von Möbeln für den Ausbildungssektor. Das Lernen und die neuesten Trends beim Unterrichten stehen im Fokus der Beratung von Architekten und Fachplanern. Das Design und die Auswahl der Möbel kennzeichnet eine einfache, flexible und ästhetische Formensprache, so dass sie sich nach Bedarf in verschiedenen Milieus kombinieren lassen. Dadurch sind Möbel nicht nur Möbel, sondern Teil des Ganzen, in dem sich alle Beteiligten wohl fühlen und in dem das Lernen viel Freude macht. Die Möbel der GAP Serie sind von der Dänishen Architketfirma, Friis & Moltke gezeichnet. Alle Möbel sind aus 27 oder 18 mm Sperrholz mit Formica HPL laminat beschichtet und erfüllen damit die Brandschutzklasse B1.

Nach oben